Rettung im All

Preise aus dem Weltraumgefängnis

"Hier hast du einen Apfel und eine Knarre. Rede nicht mit Fremden, erschieße sie."
© 2012 Universum Film
"Hier hast du einen Apfel und eine Knarre. Rede nicht mit Fremden, erschieße sie."

Dass sich Guy Pearce 25 Kilogramm an Muskelmasse für seine Rolle in Lockout antrainieren musste, beweist, dass er im Film einer Menge Stunts und Action ausgesetzt war. In Topform begeistert der Australier als Agent Snow, welcher zur Hilfe eilen muss, um die Tochter des Präsidenten Emilie, gespielt von der wohl ewig entführten Maggie Grace, aus den Fängen von Häftlingen im Weltall zu befreien. Klingt aufregend und ist es auch.

Regie führte Stephen St. Leger und an der Story schrieb kein geringerer mit als Luc Besson, der schon bei Das fünfte Element und 96 Hours die Feder für das Drehbuch in die Hand nahm. Lockout vereinbart die Elemente beider Vorgänger in einem unterhaltsamen und actiongeladenem Weltraumspekatkel, welches nicht auf bissige Dialoge und eine mitreißende Story verzichtet.

Der Trailer mit Blick in das Jahre 2097

Auf der MS-One wachen die Häftlinge ausgerechnet zu der Zeit aus ihrem Kaltschlaf auf, als die hübsche Präsidententochter Emilie die Raumstation besichtigt. Die Regierung traut in diesem Fall nur Agent Snow, der fälschlicherweise für Spionage im Gefängnis sitzt. Snow soll sichergehen, dass Emilie bald wieder auf sicherem Erdboden ist.

Die Top-Besetzung mit Guy Pearce und Maggie Grace kann sich sehen lassen und an Spannung und Action fehlt in es in Lockout in keinster Weise. Dazu kommen beeindruckende Stunts und Explosionen und die messerscharfen Kommentare von Agent Snow bringen die Zuschauer auch noch zum Lachen.

Bei diesem Si-fi-Actionthriller ist gute Unterhaltung garantiert. Um dir deine persönliche Blu-ray oder DVD zu sichern, bestelle am besten gleich bei Amazon. Mit etwas Glück kannst du aber auch bei uns eine von 2 Blu-rays und 2 DVDs gewinnen. Dazu einfach nur die Gewinnspielfrage beantworten und Daumen drücken.

Bitte gib in der Antwortzeile an, ob du eine Blu-ray oder DVD haben möchtest.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 12.10.2012.

Es gelten unsere allgemeinen Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele, die ihr HIER nachlesen könnt. Wir bedanken uns bei Universum Film. All Rights Reserved. © 2012 Universum Film. All Rights Reserved.

Moviepilot Team
Betty Klee Bettina Klee
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Preise aus dem Weltraumgefängnis
Jetzt online schauen!Prospect