Community

Nintendo Switch – Skyrim & NBA 2K17 bisher nicht offiziell bestätigt

21.10.2016 - 12:30 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
0
0
Skyrim
© Bethesda
Skyrim
Im Ankündigungs-Trailer zur Nintendo Switch sehen wir auch Gameplay aus Skyrim und NBA 2K17. Offiziell bestätigt sind die Spiele für Nintendos neue Konsole aber nicht.

Der gestern veröffentlichte Ankündigungs-Trailer zur Nintendo Switch wirbt unter anderem mit den Spielen The Elder Scrolls V: Skyrim und NBA 2K17. Doch offiziell bestätigt haben die Publisher Bethesda und 2K ihre Spiele für Nintendos neue Konsole (noch) nicht.

Mehr: Zeigt der Nintendo Switch-Trailer etwa Mario Kart 9 & Splatoon 2? 

Wir haben nachgefragt, ob Skyrim und NBA 2K17 denn nun für die Nintendo Switch erscheinen, jedoch nur eine sehr verhaltene Antwort erhalten. So hatte Jan Sturm, Senior PR Manager bei 2K, folgendes Statement für uns:

Wir freuen uns, dass wir die Möglichkeit hatten, mit Nintendo für den Trailer zusammenzuarbeiten. Obwohl wir im Moment noch keine bestimmten Titel bestätigen werden, können wir unsere Partnerschaft mit Nintendo und die Nintendo Switch-Unterstützung ankündigen. Wir werden weitere Details zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen.

Die Tatsache, dass die Kollegen von Polygon  ein nahezu identisches Statement erhalten haben, legt den Schluss nahe, dass Publishern vertraglich von Nintendo untersagt wurde, ihre Spiele für die Nintendo Switch anzukündigen. Dagegen spricht jedoch, dass ein Sprecher von Ubisoft das Spiel Just Dance 2017 bereits für die Nintendo Switch bestätigt hat.

Ob Skyrim und NBA 2K17 für die Nintendo Switch erscheinen werden, womöglich sogar zum Launch, steht also bis zu einer offiziellen Ankündigung noch in den Sternen.

Die Nintendo Switch soll im März 2017 erscheinen. Als Hybrid konzipiert, besteht die Konsole sowohl aus einer Docking-Station für den Heimgebrauch als auch aus einer mobilen Einheit, die das Spielen unterwegs erlaubt.

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Aktuelle News