Nach Netflix-Wahnsinn: Tiger King-Verfilmung findet bei Amazon statt

12.09.2020 - 09:30 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
6
0
Primal - Trailer (Deutsch) HD
1:56
Nicolas Cage ist bereit für seine Rolle als Tiger KingAbspielen
© Leonine/Amazon
Nicolas Cage ist bereit für seine Rolle als Tiger King
Großkatzen und ihre Raubtiere aka Tiger King sorgte Anfang des Jahres auf Netflix für Aufsehen. Nun wird die Geschichte von Joe Exotic für Amazon als Serie verfilmt - mit Nicolas Cage in der Hauptrolle.

Anfang des Jahres war die True-Crime-Doku Großkatzen und ihre Raubtiere - besser bekannt unter dem Originaltitel Tiger King - aus dem Hause Netflix in aller Munde. In acht Episoden wird die Geschichte von Joe Exotic erzählt, seines Zeichens ein exzentrischer Tierzüchter, der seinen eigenen Zoo mit unkonventionellen Methoden eröffnet hat.

Verrückter Nicolas Cage-Film Die Farbe aus dem All
Zum Deal
Jetzt auf Amazon

In Tiger King ging es drunter und drüber, sodass die meisten Zuschauer gar nicht glauben konnte, dass es sich hierbei um wahre Begebenheiten handelt, die auf den Texas Monthley-Artikel Joe Exotic: A Dark Journey Into the World of a Man Gone Wild aus dem Jahr 2019 zurückgehen. Diese Geschichte soll nun als Dramaserie verfilmt werden.

Nicolas Cage entfesselt seinen inneren Tiger King

Wie der Hollywood Reporter  berichtet, hat sich der Streaming-Gigant die noch unbetitelte Joe Exotic-Serie gesichert, die bereits seit einer ganzen Weile von CBS Television Studios und Imagine Entertainment entwickelt wird. Für die Hauptrolle ist niemand Geringeres als Nicolas Cage vorgesehen. Der Wahnsinn von Joe Exotic scheint damit ein mehr als würdiges Ebenbild im Darsteller-Dschungel gefunden zu haben.

Unser Video zu Nicolas Cage-Casting als Joe Exotic:

Nicolas Cage wird zum Tiger King
Abspielen

American Vandal-Schöpfer Dan Lagana fungiert als Showruner und ausführender Produzent bei der Joe Exotic-Serie von Amazon. Darüber hinaus befindet sich ein weiteres Projekt in der Entwicklung, das sich thematisch dem Tiger King-Phänomen annähert. Diese ebenfalls noch unbetitelte Serie entsteht unter dem Dach von NBC, USA Network und Peacock und basiert auf einem Podcast über Joe Exotic.

SNL-Star Kate McKinnon, die zuletzt in dem MeToo-Film Bombshell auf der großen Leinwand zu sehen war, schlüpft darin in die Rolle von Carole Baskin, die von Joe Exotic zu seiner persönlichen Erzfeindin erklärt wurde. Durch einen Mordanschlag wollte dieser die Konkurrentin aus dem Weg schaffen. Jetzt sitzt er dafür hinter Gittern.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Freut ihr euch darauf, Nicolas Cage als Joe Exotic zu sehen?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News