Verrückt: Matrix 4 und John Wick 4 starten am selben Tag

14.12.2019 - 10:16 UhrVor 7 Monaten aktualisiert
10
1
Matrix ReloadedAbspielen
© Warner Bros.
Matrix Reloaded
Matrix 4 hat endlich einen offiziellen Kinostart. Die Fortsetzung mit Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss wird gegen keinen geringeren Film als John Wick 4 antreten.

Als wäre die Woche nicht schon reich genug an spannenden Neuigkeiten zu Matrix 4 gewesen, erreicht uns heute die nächste Meldung. Nachdem inzwischen fünf neue Schauspieler bekannt sind, die im Rahmen der Fortsetzung erstmals in die von Lana und Lilly Wachowski geschaffene Welt eintauchen werden, gibt es nun auch einen offiziellen Kinostart.

Kinostart: Matrix 4 wird zum John Wick 4-Konkurrent

Ausgehend von einem Bericht des Hollywood Reporters  startet Matrix 4 am 21. Mai 2021 in den US-amerikanischen Kinos. Dieses Datum war ursprünglich für die Akira-Realverfilmung von Taika Waititi reserviert. Nachdem dieser jedoch vorerst mit Thor 4: Love and Thunder beschäftigt ist, wurde das Projekt vorerst komplett aus dem Kalender gestrichen. Somit übernimmt Matrix 4 den Platz von Akira.

Der größte Twist kommt allerdings erst noch: Mit dem 21. Mai 2021 startet Matrix 4 am gleichen Tag wie John Wick: Kapitel 4 aus dem Hause Lionsgate in den US-Kinos. Sprich: Sollten sich die Termine nicht weiter ändern, erwartet uns in spannender Showdown zwischen zwei Keanu Reeves-Blockbustern an den Kinokassen, zumal beide Filme eine nicht ganz unähnliche Zielgruppe abdecken.

Matrix

Die Bekanntgabe des deutschen Kinostarts von Matrix 4 lässt derweil noch auf sich warten. Auch das vierte John Wick-Abenteuer hat hierzulande noch kein konkretes Startdatum. Für gewöhnlich sollten beide Filme aber eine zeitnah Auswertung erfahren.

Lana Wachowski kehrt für Matrix 4 auf den Regiestuhl zurück. Ihre Schwester Lilly, mit der sie die vorherigen Teile der Science-Fiction-Reihe realisierte, arbeitet aktuell an der Showtime-Serie Work in Progress und ist daher nicht in Matrix involviert. Dafür wird Lana Wachowski beim Drehbuch von David Mitchell und Aleksandar Hemon unterstützt, die bereits zuvor mit den Wachowskis zusammengearbeitet haben.

Neben Keanu Reeves gehören Carrie-Anne Moss und Jada Pinkett Smith zu den Rückkehrerinnen in Matrix 4. Neu im Cast sind Neil Patrick Harris, Jonathan Groff, Yahya Abdul-Mateen II, Jessica Henwick und Toby Onwumere, der unter anderem aus der Netflix-Serie Sense8 bekannt ist, die ebenfalls maßgeblich von den Wachowski-Schwestern gestaltet wurde.

Auf welchen Film freut ihr euch mehr: Matrix 4 oder John Wick 4?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News