Mads Mikkelsen war skeptisch wegen Hannibal
© NBC
Mads Mikkelsen war skeptisch wegen Hannibal
Exklusive 9. Webisode + Gewinnspiel

Mads Mikkelsen war skeptisch wegen Hannibal

In der 9. und letzten Folge kann es keinen anderen Gast geben als Dr. Hannibal Lecter himself: Mads Mikkelsen! Der dänische Schauspieler erläutert Scott Thompson im letzten Post-Mortem-Interview, warum es Serienschöpfer Bryan Fuller brauchte, um ihn davon zu überzeugen, eine Neuauflage des Hannibal-Stoffs zu drehen. Zusätzlich erfahrt ihr, welches Verhältnis er zu seinem Serienantagonisten Hugh Dancy hat und wen Hannibal Lecter in der Serie am liebsten auf seinem Teller sehen würde.

Aber das ist noch nicht alles, was wir für euch haben. Zum Heimkinostart verlosen wir je ein Doppelpack der ersten und zweiten Staffel von Hannibal auf Blu-ray und DVD. Alles, was ihr dafür tun müsst, ist folgende Frage im Formular zu beantworten und schon nehmt ihr an der Verlosung teil. Viel Glück!


Viel Spaß mit unserer letzten Post-Mortem-Webisode und Bon Apetit zur zweiten Staffel Hannibal, die ab dem 4. Dezember als DVD, Blu-ray und VoD erhältlich ist!

Ihr habt die letzte Webisode verpasst? Dann schau sie dir hier gleich an.

Teilnahme ab 18 Jahren und Teilnahmeschluss ist der 12.12.2014.

Es gelten unsere allgemeinen Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele, die du HIER nachlesen kannst. Wir bedanken uns bei Studiocanal und Pure Online für die Bereitstellung der Staffelboxen. All Rights Reserved.

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Mads Mikkelsen war skeptisch wegen Hannibal
Ab 18. Juli im Kino!Anna