Machete bei ProSieben: Die superbrutale Figur war zuerst in Kinderfilmen

19.06.2020 - 18:00 Uhr
4
5
Machete in Machete und in Spy KidsAbspielen
© Concorde
Machete in Machete und in Spy Kids
Machete läuft heute im Fernsehen bei ProSieben und vereint einen fast unmöglichen Spagat: Danny Trejos Killer ist sowohl in Kinderfilmen als auch FSK 18-Exploitation zu sehen.

Alle Filmfans kennen Machete. Und sie wissen auch, dass Machete keine SMS schreibt und dass sie die beiden Machete-Filme sicherlich nicht mit Kinder schauen würden. Umso lustiger ist es, dass der FSK 18-Exploitation-Film seine Wurzeln in einer Kinderfim-Reihe hat. Danny Trejos erster Auftritt als Machete war nämlich in Spy Kids als grummeliger Onkel.

  • Machete läuft am Freitag, 19. Juni 2020 um 23.30 Uhr bei ProSieben in der FSK 18- Fassung.

Die Kinderfilmreihe Spy Kids und Machete spielen im selben Universum

Erst kam der Kinderfilm, dann der Exploitationfilm. Regisseur Robert Rodriguez, der für sofortige Genre-Klassiker wie From Dusk Till Dawn und Sin City drehte, sorgt sich ebenso um die kleinen Filmfans. 2001 setze er mit der familienfreundlichen Actionkomödie den Grundstein zu einem großen Kinder-Franchise, das mittlerweile vier Kinofilme, eine Serie und zahlreiche Spiele umfasst - und die FSK 18-Spin-offs Machete und Machete Kills.

Machete - Limited Collector's Edition mit Blu-ray, Figur, Poster und mehr
Zum Deal
Deal

Bevor neun Jahre nach Spy Kids Machete erschien, war Danny Trejo bereits in drei der Kinderfilme zu sehen. Er spielt den entfremdeten Onkel der beiden titelgebenden Spion-Kinder: Isador "Machete" Cortez, ein brillanter Erfinder aller möglicher nützlichen Gadgets für Spione. Damit ist er in den Filmen übrigens der Bruder Antonio Banderas und der Schwager von Carla Gugino - die fantastische Besetzung der Eltern der Spy Kids.

Seht den süßen Onkel Machete in einem Clip aus Spy Kids 2

Spy Kids 2 - Die Rückkehr der Superspione - Clip "Prototypes" (English) HD
Abspielen

Wer Machete zudem verheult in den Armen seines Bruders sehen möchte, der sollte den ersten Spy Kids-Film schauen. Auch in Teil 2 und 3 ist er mit dabei. Im zweiten Film Spy Kids 2 - Die Rückkehr der Superspione ist Machete dabei und baut den Cortez-Kindern ein High-Tech-Baumhaus. Im dritten Teil Mission 3D hat Danny Trejo ein Cameo gegen Ende des Films in einer Schlacht gegen Videospiel-Roboter (natürlich).

Spy Kids

Während Machete in den Spy Kids-Filmen als schräger, aber liebenswürdiger Onkel gezeigt wird, beginnt das FSK 18-Spin-off mit der Ermordung seiner Frau und Tochter. Hier gibt es keine Tränen, dafür umso mehr Blut. Wie sich diese Storyline enwickelt, könnt ihr euch heute im Fernsehen ansehen um 23:30 Uhr bei ProSieben.

Das Machete-Spin-off war ursprünglich bloß ein Fake Trailer

Neben seinen Wurzeln im Kinderfilm geht die verrückte Entstehungsgeschichte der Machete-Filme gleich nahtlos weiter. Das Machete-Spin-off war ursprünglich bloß ein falscher Trailer, der vor Robert Rodriguez' Film Planet Terror in den Kinos lief.

Danny Trejo war als erbarmungsloser Rächer und Machete-Fanatiker jedoch so überzeugend, dass Robert Rodriguez einen 10-Millionen-Dollar daraus machte, der 44 Millionen einspielte.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Wo liegen eure Präferenzen: Machete in Machete oder in Spy Kids?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News