Kung Fu Panda 3 feiert Rekord-Start in China

01.02.2016 - 15:30 Uhr
1
0
Kung Fu Panda 3 - Trailer 3 (Deutsch) HD
2:26
Po aus Kung Fu Panda 3 ist erstaunt über den China-ErfolgAbspielen
© Twentieth Century Fox of Germany GmbH
Po aus Kung Fu Panda 3 ist erstaunt über den China-Erfolg
Am Wochenende ist Kung Fu Panda 3 nicht nur in den USA gestartet, sondern auch in China. Dort feierte die amerikanisch-chinesische Koproduktion das bisher erfolgreichste Premieren-Wochenende eines Animationsfilms.

Für Kung Fu Panda 3 deutet sich ein großer Erfolg in China an. Das Animations-Franchise um den kampfsportbegabten Pandabären Po (deutsche Stimme Hape Kerkeling) startete an seinem ersten Wochenende mit einem Einspielergebnis von 57 Millionen US-Dollar durch. Wie Variety  schreibt, gelang der DreamWorks-Produktion damit das erfolgreichste Premieren-Wochenende eines Animationsfilms in China überhaupt. Der China-Start von Kung Fu Panda 3 übertraf den US-Start um ganze 16 Millionen Dollar.

Aus heiterem Himmel kommt dieser Erfolg indes nicht. Das fernöstlich eingefärbte Animations-Franchise peilt seit jeher vor allem den gigantischen chinesischen Film-Markt an. Einen großen Teil des 145 Millionen Dollar-Budgets trugen chinesische Investoren bei, weshalb der Film als lokal produziertes Projekt gilt. So fällt Kung Fu Panda 3 auch nicht unter die Quote der 34 pro Jahr in China erlaubten US-Filme und kann zudem länger als 30 Tage in den chinesischen Kinos vorgeführt werden. Auch während der anstehenden Blackout-Phase, in der die Kinos ausschließlich chinesische Filme zeigen, ist eine Vorführung von Kung Fu-Panda 3 erlaubt.

In der Branche wird gemeinhin erwartet, dass China spätestens 2017 die USA als wirtschaftlich wichtigsten Kinomarkt ablöst . Der Kung Fu Panda 3-Erfolg ist deshalb auch das Ergebnis einer strategischen Hinwendung der US-Studios zum chinesischen Markt. In China wird Kung Fu Panda 3 etwa in einer Mandarin-Version veröffentlicht, der zusätzliche Animationen beigefügt sind, die speziell für ein chinesisches Publikum produziert wurden. Zudem wird eine der Hauptfiguren vom chinesischen Superstar Jackie Chan gesprochen. Der deutsche Kinostart von Kung Fu Panda 3 ist am 17. März 2016.

Freut ihr euch auf Kung Fu Pada 3?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News