Jetzt bei Netflix und Amazon Prime streamen: 3 epische Brad Pitt-Rollen, die er so richtig gehasst hat

19.09.2021 - 13:00 Uhr
4
1
Interview mit einem Vampir - Trailer (Deutsch) HD
2:27
Brad PittAbspielen
© 20th Century Fox
Brad Pitt
Unter einigen seiner größten Rollen hat Brad Pitt richtig gelitten. Dazu gehören etwa ein Sci-Fi-Meisterwerk auf Amazon Prime und ein Historien-Epos auf Netflix.

Brad Pitt ist zu Recht einer der bekanntesten Stars Hollywoods. Von den Herzensbrecher-Rollen der 80er zu Kult-Krachern wie Fight Club hin zu Tarantinos Once Upon a Time ... in Hollywood hat er eine unglaubliche Menge an ikonischen Rollen in großartigen Filmen gesammelt. Ein paar davon hat er allerdings richtiggehend gehasst – dazu zählen auch einige seiner bekanntesten Auftritte.

Wir stellen euch 3 dieser Filme vor, die ihr bei Netflix und Amazon streamen oder leihen könnt.

Brad Pitt hat Fantasy-Epos gehasst und wollte sich aus dem Film rauskaufen

Brad Pitt in Interview mit einem Vampir

Interview mit einem Vampir zählt für viele Fantasy-Fans zu einem Favoriten unter den Vampir-Filmen. Trotz einiger Schwächen macht ihn das unglaubliche Duo aus Pitt und Tom Cruise wie auch die dichte Gothic-Atmosphäre zu einem absoluten Kultfilm der 90er. Für Pitt war die Dreh-Erfahrung allerdings so grauenhaft, dass er sich aus der Produktion rauskaufen wollte (via Entertainment Weekly ). Und das nicht nur wegen der ständigen Nacht-Drehs.

Es ging mir grauenhaft. 6 Monate beschissene Dunkelheit. [Tom Cruises Rolle] ist großartig, aber für mich gab es einfach nichts zu tun außer herumsitzen und warten. Irgendwann zerbrach es mich. Ich fragte [Produzent] David Geffen, was mich der Ausstieg aus dem Film kosten würde. Er sagte ganz ruhig: '40 Millionen Dollar.'

Interview mit einem Vampir wurde zum Kassen-Erfolg und wird von vielen als Pitts Hollywood-Durchbruch betrachtet. Wäre er zu diesem Zeitpunkt schon ein Star gewesen, wer weiß – vielleicht hätte er sich die Flucht vom Dreh leisten können.

Brad Pitt verbockte Sci-Fi-Meilenstein auf Amazon Prime - behauptet er

Bruce Willis und Brad Pitt in 12 Monkeys

Womöglich lag es an seiner erst kurzen Karriere, dass ihn schon kurz darauf ein ähnlich enttäuschendes Erlebnis ereilte. Terry Gilliams 12 Monkeys gilt mit seiner abgefahrenen Optik, seiner wilden Story und erstklassigen Schauspielern in Topform als Sci-Fi-Meisterwerk. Pitt, neben Bruce Willis Star des Films, hat daran aber keine guten Erinnerungen (via The AV Club ).

Die erste Hälfte von 12 Monkeys habe ich perfekt hinbekommen und die zweite Hälfte total verbockt. Es gab ein Problem im Drehbuch, das ich nicht lösen konnte. [...] Die zweite Hälfte war nur eine lahme Ergänzung von allem, was in der ersten Hälfte echt war. Es nervte mich zu Tode.

Brad Pitts Selbstkritik in allen Ehren, aber viele Fans dürften ihm da respektvoll widersprechen: Gerade der zappelige Wahnsinn seiner Figur Jeffrey Goines findet unter 12 Monkeys-Anhängern viele Fürsprecher.

Bombastisches Historien-Epos auf Netflix: Brad Pitt will kein Rampenlicht

Julie Christie und Brad Pitt in Troja

Galt er bei den vorangegangenen Beispielen als erstklassiger, aber noch aufstrebender Schauspieler, war er zu Zeiten des Historien-Spektakels Troja ein ausgewachsener Hollywood-Star. Und offenbar war genau das Problem (via Cinema Blend ).

Ich musste Troja machen, weil ich dem Studio einen Gefallen schuldete. Ich merkte, dass der Film nicht so erzählt wurde, wie ich es gerne gehabt hätte. Ich stand ständig im Mittelpunkt des Bildes und es machte mich wahnsinnig. Irgendwo wurde Troja zu einem völligen Kommerz-Ding. Ständig hieß es: Hier ist der große Held! Es gab keinerlei Mysterium.

Tatsächlich fiel der Film bei der Kritik mehrheitlich durch. Das lag allerdings nicht an Pitts Bemühungen – Kritiker-Guru Roger Ebert bemerkte sogar (via RogerEbert.com ): "Pitts Rolle ist modern, nuanciert und introspektiv; er fügt der Rolle eine Komplexität hinzu, die gar nicht notwendig ist." Der Darsteller ist mit seinem Unmut jedenfalls nicht der einzige. Wer sich von der Qualität des Films überzeugen möchte, findet Troja als Stream auf Netflix.

Eine von Brad Pitts bekanntesten Rollen: Tyler Durden in Fight Club

Dass Brad Pitt mitunter gerade auf bekannte oder gefeierte Rollen unglücklich zurückblickt, zeigt vielleicht zweierlei: Filmproduktion ist selbst unter den bestmöglichen Bedingungen ein Kampf. Und selbst ein unglücklicher Dreh kann einen ikonischen Film hervorbringen. Im Zweifelsfall sähen viele Fans aber sicher gern beides: Einen gutgelaunten Brad Pitt in der nächsten großen Kult-Rolle.

*Bei diesen Links handelt es sich um Affiliate-Links. Mit dem Abschluss eines Kaufs über diesen Link unterstützt ihr Moviepilot. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Welche von Brad Pitts Rollen gefällt euch am besten?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News