Kommentar der Woche

Jason Statham an der Haarfront

22.03.2014 - 08:50 UhrVor 8 Jahren aktualisiert
9
27
Jason Statham an der Haarfront
© moviepilot/Universum
Jason Statham an der Haarfront
Ein Disneyfilm mit einem Drehbuch von Sylvester Stallone, eine haarige Herausforderung für Jason Statham. Das Potenzial für ein Meisterwerk war vorhanden, findet der Kommentar der Woche.

Im Kommentar der Woche versuchen wir allwöchentlich einen eurer zahlreichen Kommentare zu feiern – die Voraussetzungen, um an einem Samstag ins Spotlight gestellt zu werden, kann theoretisch jeder Kommentar in der moviepilot-Welt erfüllen: sei es eine epochale oder kurz und knackige Wortlandschaft zu einem Film, eine getippte Explosion unter einem Schauspieler oder traumhafte Sätze zu einer Serie oder einer News. Wenn ihr zufällig über einen erstaunlichen oder interessanten Kommentar gestolpert seid, schreibt uns am besten eine Nachricht.

Der Kommentar der Woche
Unser König des unnützen Wissens Sheeeeep guckt Homefront und ist dabei offenbar sowas von Team Franco & süßes Kätzchen:

Meth – Biker – DEA – Breaking Bad? Nope – Jason Statham mit Haaren? – BUM BUM – Ah, Jason Statham ohne Haare! – Charakterzeichnuuuuuuuuu – Aufwachen, Sabber wegwischen – Louisanna – Sumpf, Hinterwädler, Psychologin als Schulgeilheit – Geht da was? – Ist Omar Benson Miller eigentlich der Sohn von Forest Whitaker? – JAMES FRANCO – Statham gut, Franco böse – Scheiß drauf, TEAM FRANCO! – Winona Ryder gibt’s noch? – Ohhhhhhhh, süßes Kätzchen! – mehr Biker, mehr Waffen – Peng Peng, BUM BUM – Ohhhhhh, nochmal das süße Kätzchen – Brücke – Showdown – meeh.
Katze, Mett und Tränen – das Potenzial für ein Meisterwerk war vorhanden!

Den Kommentar findet ihr übrigens hier.

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Aktuelle News