Community
As I Lay Dying-Trailer

James Franco zieht mit einer Leiche durchs Land

14.05.2013 - 09:45 UhrVor 8 Jahren aktualisiert
1
3
As I Lay Dying
© RabbitBandini Productions
As I Lay Dying
Zur in Cannes Premiere feiernden Literaturverfilmung von William Faulkners As I Lay Dying, die von James Franco für die Leinwand adaptiert wurde, gibt es nun einen dramatisch anmutendem Trailer zu sehen.

Neben Der große Gatsby steht dieses Jahr noch eine weitere Verfilmung großer Weltliteratur an. Diesmal geht es William Faulkner an den literarischen Kragen, wenn Tausendsassa James Franco sich sowohl hinter als auch vor der Kamera der Adaption von As I Lay Dying annimmt, zu dem es nun einen dramatisch daherkommenden Trailer gibt. Im Jahr 2011 war der vielbeschäftigte Franco bereits für seine Darbietung in 127 Hours für den Oscar nominiert. Mit der Auszeichnung hat es damals nicht ganz geklappt, aber ambitionierte Literaturverfilmungen sind bekanntlich ebenfalls kein schlechter Goldjungenköder.

Mehr: James Franco übernimmt Rolle in Wim Wenders Drama

As I Lay Dying (deutscher Buchtitel: Als ich im sterben lag), dessen Romanvorlage 1930 veröffentlich wurde, handelt vom letzten Wunsch einer armen Bäuerin aus den amerikanischen Südstaaten, deren Söhne ihre sterblichen Überreste 40 Meilen weit zu ihrer ersehnten, letzten Ruhestätte transportieren und dabei mehreren Hindernissen begegnen. Klingt ein wenig nach Immer Ärger mit Harry, ist aber nicht halb so komisch, wie auch die Vorschau vermuten lässt.

Das Drama mit Danny McBride, Tim Blake Nelson und Logan Marshall-Green in weiteren Rollen, wird zunächst auf den Filmfestspielen in Cannes gezeigt werden und später im Jahr regulär in die Kinos kommen.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News