Community
My Life as an Experiment

Jack Black als Lebenskünstler in Comedyserie

30.09.2010 - 10:01 Uhr
7
10
Jack Black in School of Rock
© Paramount Pictures
Jack Black in School of Rock
Der US-Sender NBC hat die Pilotfolge zur Comedyserie My Life as an Experiment gekauft. Deren Co-Produzent und Hauptdarsteller ist kein Geringerer als Jack Black.

Jack Black ist ein Multitalent. Er schauspielert, er macht Musik, er produziert und er schreibt Drehbücher. Ob er das gut macht, darüber können wir sicher streiten, aber immerhin ist er vielseitig. Jetzt hat er laut Deadline dem US-Sender NBC die Pilotfolge zu seiner neuen Comedyserie My Life as an Experiment verkauft, bei der Jack Black auch die Hauptrolle spielen wird.

Die Serie basiert auf dem non-fiktionalen Buch “The Guinea Pig Diaries: My Life as an Experiment” von Autor A.J. Jacobs und dreht sich um einen Journalisten, der hinter die Geheimnisse des Lebens steigen will. Auf seiner Suche nach dem richtigen Weg, experimentiert er einfach mal mit den unterschiedlichsten Lebensstilen herum. Er denkt anders, er redet anders und er läuft anders. Er outsourced seine tagtäglichen Pflichten nach Indien, er gibt sich bei einer Online-Datingplattform als Frau aus und er hat noch jede Menge weitere “verrückte” Ideen. Klar, dass seine Frau und seine zwei Kinder da Schwierigkeiten mit haben.

Das Drehbuch stammt vom Ehepaar Josh Goldsmith und Cathy Yuspa, das King of Queens mitproduziert und für die Sitcom til-death geschrieben hat. Wann My Life as an Experiment anläuft und wer sonst noch so dabei ist, wissen wir noch nicht.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News