Harry Potter-Serie: Es ist Zeit für die Rumtreiber - und 16 weitere absolut überzeugende Ideen

28.01.2021 - 14:55 UhrVor 1 Monat aktualisiert
33
3
Harry Potter-Figuren, die sich ein Spin-off wünschen
© Warner Bros.
Harry Potter-Figuren, die sich ein Spin-off wünschen
Mit einer möglichen Harry Potter-Serie in Vorbereitung, könnten unsere Lieblingsfiguren endlich eigene Geschichten erhalten. Sirius Black, Lupin, McGonagall oder Hagrid in einem eigenen Spin-off zu sehen, würde so manche Fan-Träume wahr machen.

Update: Wir haben diesen Artikel bereits erstmals am 01.04.2018 zur Bekanntgabe der neuen Harry Potter-Franchise-Marke Wizarding World veröffentlicht. Zur Neuigkeit der potenziellen neuen Harry Potter-Serie haben wir ihn für euch aktualisiert.

Die Neuigkeit einer möglichen Harry Potter-Serie bei HBO Max hat einmal mehr unsere Fantasie magisch angekurbelt: Welche unverfilmten Geschichten aus der Zauberwelt von J.K. Rowling stehen schon lange auf unserem persönlichen Wunschzettel? Die Möglichkeiten für Harry Potter-Spin-offs sind schier überwältigend. Aber von manchen sind wir ganz besonders überzeugt.

Unsere Ideen und Vorschläge für die Harry Potter-Serie aus der Redaktion könnt ihr im Folgenden nachlesen. In der Phantastische Tierwesen-Reihe ist neben Newt Scamander ja längst die Dumbledore/Grindelwald-Vorgeschichte enthalten. Doch es gibt weitere Lieblingsfiguren und Zauber-Epochen, die eine Umsetzung als Serie lohnen würden. Sicher ist dabei seit der Bekanntgabe der neuen Harry Potter-Dachmarke Wizarding World nur eines: Das Harry Potter-Universum wird weiter wachsen. Wir haben schonmal spekuliert wie.

Welches Harry Potter-Spin-off als Serie wäre euer Favorit? Gibt es eine Verfilmung, die ihr euch herbeisehnt, die wir aber noch nicht auf unserem spekulativen Wunschzettel haben?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News