Beliebt

Godzilla vs. Kong: Gruseliger neuer Titan macht Monstern das Leben zur Hölle

28.12.2020 - 11:40 UhrVor 3 Jahren aktualisiert
Godzilla und King Kong
Warner Bros.
Godzilla und King Kong
3
1
Godzilla und King Kong kriegen Gesellschaft. Es gibt nämlich neue Infos und Bilder zum Titanen Nozuki, der den Blockbuster Godzilla vs. Kong unsicher machen wird.

In Godzilla vs. Kong könnte es eng werden. Denn neben dem König der Kaiju und dem ausgewachsenen King Kong kündigt sich ein ganzer Schwarm gruseliger Kreaturen an. Das deutet ein neuer Spielzeug-Leak aus dem Umfeld des MonsterVerse-Films an.

Godzilla vs. Kong: Das ist nicht nur ein Titan, sondern ein Schwarm

Schon seit Längerem gibt es Hinweise auf einen neuen Titanen in Godzilla vs. Kong. Im April leakten erste Bilder von Spielzeug des Monsters namens Nozuki. Viel war über das Viech nicht bekannt, außer: Irgendwie sah er aus wie ein geflügelter Räucheraal.

Ein neuer Leak gibt nun nicht nur Hinweise auf die Kräfte des Wesens und bestätigt einen neuen Namen, sondern deutet auch an: Das wird nicht nur ein Titan, sondern ein ganzer Schwarm von Monstern. Und wo der sich in Godzilla vs. Kong aufhalten wird, wird auch geteast.

Nozuki heißt jetzt Warbat: So sehen die Viecher aus

Die kriegerische Fledermaus heißt laut Playmates Toys mittlerweile Warbat. Via Godzilla Movies  gibt es auch neue Bilder, die das Wesen ins Verhältnis zu einem Hubschrauber setzen:

Warbat Spielzeug für Godzilla vs Kong

Damit der Monsterkampf daheim besonders realistisch ist, gibt es bei der Kriegs-Fledermaus sogar eine nachstellbare Kampfverletzung. Bei den Bildern bleibt es aber nicht. Folgende Information über die Kräfte und das Auftreten von Warbat wurde mit dem Spielzeug-Material bekannt:

Mit seinen Fangzähnen mächtig genug, um gepanzerte Fahrzeuge zu zerreißen mit, sind die Warbats giftig-geflügelte Monster, die in den verborgenen Tiefen der hohlen Erde jagen.

Zwei Details fallen hierbei auf: Es handelt sich hierbei nicht nur um ein einzelnes Monster, wie es etwa Godzilla, Mothra, King Kong und Co. sind. Vielmehr sind die Warbats eine neue Art von Monstern. Stellt euch einen Schwarm davon vor und der Grusel ergibt sich von selbst.

Zum Zweiten nimmt die Beschreibung Bezug auf die Idee der hohlen Erde oder Hollow Earth, die in Godzilla 2: King of the Monsters angedeutet wurde.

Was ist die "hohle Erde" und was hat sie mit Godzilla zu tun?

Demnach befinden sich zahlreiche Monster seit tausenden Jahren im Inneren der Erde in einer Art Tiefschlaf oder zumindest jenseits des Zugriffs der Organisation Monarch. In Kong: Skull Island wurde die Theorie erwähnt und in Godzilla 2 sehen wir einen riesigen Tunnel, der zur hohlen Erde führen soll:

Godzilla: King of the Monsters

Die Warbats sind also mutmaßlich nur der Anfang einer ganzen Reihe von Wesen, die das MonsterVerse in den kommenden Jahren aus dem Hut bzw. Tunnel zaubern könnte. Es ist schließlich davon auszugehen, dass Monarch diese Welt unter der Welt in den Filmen untersuchen wird.

Wann kommt Godzilla vs. Kong im Kino?

In Deutschland soll Godzilla vs. Kong am 20. Mai 2021 im Kino starten. Ob es hierzulande eine parallele Streaming-Auswertung geben wird, ist unklar.

In den USA strebt Warner Bros. einen Streaming-Start des Godzilla-Abenteuers bei HBO Max an. Allerdings scheint die Entscheidung noch nicht alle Beteiligten zufrieden zu stellen. Die produzierenden Legendary Studios wären auch einem Netflix-Deal nicht abgeneigt und sollen einer Meldung von Deadline  zufolge bis zu 250 Millionen Dollar für den HBO Max-Plan von Warner verlangen.

Regie bei Godzilla vs. Kong führt diesmal Adam Wingard (You're Netx), Kyle Chandler und Millie Bobby Brown kehren als Vater-Tochter-Gespann vor die Kamera zurück.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Welche Monster würdet ihr gern in Godzilla vs. Kong sehen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News