Community

Fear X - Nicolas Winding Refns atmosphärischer Thriller heute auf 3sat

07.04.2017 - 08:50 UhrVor 4 Jahren aktualisiert
1
2
Fear X - Trailer (Deutsch)
1:53
Fear X: Harry (John Turturro) sucht den Mörder seiner FrauAbspielen
© Sunfilm
Fear X: Harry (John Turturro) sucht den Mörder seiner Frau
3sat zeigt heute mit Fear X einen weniger bekannten Film des dänischen Regisseurs Nicolas Winding Refn. John Turturro und Deborah Kara Unger sind in den Hauptrollen zu sehen.

John Turturro spielt in Fear X - Im Angesicht der Angst Harry Cain, einen Wachmann in einem Einkaufszentrum. Harrys Frau Claire (Jacqueline Ramel) wurde bei einer Schießerei in besagtem Einkaufszentrum zusammen mit einem Polizeibeamten erschossen. Da kein Täter gefunden werden kann, beginnt Harry selbst einer dünnen Spur aus zusammengesammelten Hinweisen zu folgen. Währenddessen wird er von Halluzinationen heimgesucht, die ihn an Claire erinnern. Wie im obigen Trailer bereits angedeutet wird, handelt es sich hier um einen atmosphärischen Thriller. Im Mittelpunkt steht dabei nicht unbedingt die Lösung eines Rätsels, sondern viel mehr die emotionale Beschaffenheit der Figuren.

Filmkritiker Stephen Holden von der New York Times beschrieb den Film  im Jahr 2005 folgendermaßen:

Mal erinnert 'Fear X' an einen metaphysischen Rätselfilm wie BlowUp - Ekstaze '67, dann wieder an das Portrait eines Einzelgängers ähnlich wie Taxi Driver oder die Studie eines neurotischen Eigenbrötlers wie One Hour Photo. Das Drehbuch von Hubert Selby Jr. ist ein Essay über minimalistischen Trübsinn, ausgeschmückt mit Paranoia, Verschwörungstheorien und Schuldgefühlen. [...] Fear X bietet einen schonungslosesn Blick auf die Menschen als isolierte, verängstigte, gewaltbefähigte Kreaturen - unstetig kreisend in ihrer einsamen Umlaufbahn.

John McMurtrie vom San Francisco Chronicle lobte im selben Jahr  ebenso die Atmosphäre des Films, war aber von der Geschichte und ihrem Titel weniger beeindruckt:

Harry lebt in einer Art Traumzustand, während er eben noch Überwachungsvideos nach Beweisen für den Mord untersucht, hat er kurz darauf abschreckende Visionen von seiner Frau im Raum nebenan. Das sorgt für eine verstörende Atmosphäre - die sicherlich einen weniger lahmen Titel verdient als Fear X. [...] Obwohl der Film von Hubert Selby Jr. geschrieben wurde, ist die Geschichte letzten Endes nicht sonderlich zufriedenstellend und leider nicht auf dem Niveau des gruseligen Stils des Films.

Fear X war der erste Versuch des dänischen Regisseurs Nicolas Winding Refn, in Hollywood Fuß zu fassen. Sein stark besetzter Film war allerdings ein fataler Flop an den Kinokassen und schickte Refns eigene Produktionsfirma in den Bankrott. Erst im Jahr 2011 kehrte er als Regisseur des Kinoerfolges Drive auf die Weltbühne zurück.

  • Heute im TV: Fear X - Im Angesicht der Angst
  • Zeit: 00:15 Uhr
  • Sender: 3sat

Werdet ihr euch auf Nicolas Winding Refns ungewöhnlichen Film Fear X einlassen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News