Eine der besten Comedy-Serien endet: Der Abschied von Brooklyn Nine-Nine beginnt im Trailer für die neuen Folgen

30.07.2021 - 07:22 UhrVor 4 Monaten aktualisiert
0
0
Brooklyn Nine-Nine
© NBC
Brooklyn Nine-Nine
Staffel 8 von Brooklyn Nine-Nine wird die letzte sein und mit großen Veränderungen aufwarten. Der neue Trailer für das Finale der Comedy-Serie bläst zur Abschiedstour.

Bald heißt es Abschiednehmen von einer der aktuell besten Comedy-Serien. Die kommende 8. Staffel von Brooklyn Nine-Nine wird nämlich die letzte sein. Gestern wurde der erste längere Trailer für die neuen Episoden veröffentlicht. Dabei müssen sich Fans auf notwendige Veränderungen in der Serie gefasst machen. Aber schaut euch erst einmal den Trailer an.

Schaut euch hier den neuen Trailer für die 8. Staffel von Brooklyn Nine-Nine an:

Brooklyn Nine-Nine - Staffel 8 Finale Trailer (English) HD
Abspielen

Was verändert sich in der 8. und letzten Staffel von Brooklyn Nine-Nine?

Zum letzten Mal werden wir in der finalen Staffel den Polizisten des 99. Reviers in Brooklyn bei der Arbeit zuschauen, darunter Jake (Andy Samberg), Rosa (Stephanie Beatriz), Terry (Terry Crews), Amy (Melissa Fumero), Charles (Joe Lo Truglio) und Holt (Andre Braugher).

Zwar setzte sich die Comedy-Serie in den vergangenen Staffeln öfter mit ernsteren Themen auseinander. Die bisherigen Infos für Staffel 8 von Brooklyn Nine-Nine versprechen jedoch gravierende Änderungen der Serie. Hintergrund ist die öffentliche Diskussion über Rassismus und Polizeigewalt in den USA, die vergangenes Jahr nach der Ermordung des Schwarzen George Floyd an Dringlichkeit gewann. So erklärte Terry Crews, dass bereits geschriebene Drehbücher daraufhin "in den Müll" wanderten (via Access Hollywood ).

Kollege Andre Braugher versicherte wiederum, dass die Serie mit dem veränderten Blick auf die Arbeit des New Yorker Polizei-Departments zurückkehren würde und das so "lustig und clever" wie eh und je. Letzteres scheint der Trailer erstmal zu bestätigen.

Mehr über die Änderungen erfahrt ihr in dieser Folge unseres Podcasts Streamgestöber:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Eine weitere große Änderung ist eher äußerlicher Natur. Die 8. Staffel von Brooklyn Nine-Nine wird kürzer sein als die davor und nur 10 Episoden umfassen.

Wann kommt das Finale von Brooklyn Nine-Nine nach Deutchland?

Brooklyn Nine-Nine kehrt am 12. August 2021 zum US-Sender NBC zurück. Zunächst wird die 8. Staffel vermutlich zeitnah per Kauf oder Leihe bei Amazon, Apple und anderen Diensten erhältlich sein, allerdings nur in der Originalversion mit Untertiteln. Bis zum Start bei Netflix wird es aber noch eine ganze Weile dauern.

Ein Abschied von Brooklyn Nine-Nine ist aber kein Grund zur Trauer, hat das Team aus dem 99. Revier doch die Chance, auf einem Höhepunkt adé zu sagen, statt die eigene Geschichte unnötig in die Länge zu ziehen.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Was haltet ihr davon, dass Brooklyn Nine-Nine nach der 8. Staffel endet?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News