Beliebt

Disney+ für Erwachsene: Die ersten neuen Filme und Serien stehen fest

04.01.2021 - 12:05 UhrVor 1 Monat aktualisiert
6
2
24 kommt zu Disney+
© Fox/Disney
24 kommt zu Disney+
Disney+ erhält 2021 eine neue Kategorie, die mit ihren Inhalten ein erwachsenes Publikum anspricht. Jetzt sind die ersten Filme und Serien bekannt.

2021 wird ein großes Jahr für Disney+. Nicht nur erwarten uns einige neue Marvel- und Star Wars-Projekte. Auch darüber hinaus plant der Streaming-Dienst eine gewaltige Expansion. Die Rede ist von Star - einer neuen Kategorie, die Inhalte für ein erwachsenes Publikum präsentiert.

Neue Filme und Serien für Erwachsene bei Disney+

Nach Marvel, Star Wars, Pixar, Disney und National Geographic reiht sich Star als sechste große Säule ins Programm von Disney+. Doch welche Filme und Serien werden dort gezeigt? Wie Deadline  berichtet, wurden nun die ersten Titel angekündigt, die ab Februar international zur Verfügung stehen.

Jetzt ein Abo bei Disney+ abschließen
Zu Disney+
Mit Marvel, Star Wars und Co.

Die ersten zwei großen Star-Serien sind Big Sky und Love, Victor. Bei Big Sky handelt es sich um eine Serie von Big Little Lies-Schöpfer David E. Kelley mit Vikings-Star Katheryn Winnick in der Hauptrolle. Love, Victor ist eine Coming-of-Age-Serie und spielt im gleichen Universum wie die Romanverfilmung Love, Simon.

Hier könnt ihr euch den Trailer zu Love, Victor anschauen:

Love, Victor - Trailer (English) HD
Abspielen

Obwohl Big Sky und Love, Victor in den USA bereits zu sehen waren, werden sie auf Disney+ als "Star Originals" bezeichnet. Der Streaming-Dienst will damit international sein Profil mit hochwertigen Produktionen stärken. Dazu kommen Archivtitel von FX, 20th Century Studios, 20th Century Television und Disney Television Studios.

Lost, 24 und How I Met Your Mother bei Disney+

Laut Deadline handelt es sich bei den ersten namhaften Archivtiteln, die in den Disney+-Katalog aufgenommen werden, um folgende Filme und Serien:

  • 24
  • Lost
  • Desperate Housewives
  • How I Met Your Mother
  • Prison Break
  • Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI
  • Atlanta
  • Black-ish
  • Stirb langsam

Das Angebot wird in den nächsten Wochen und Monaten sicherlich noch wachsen, da bestimmte Serien und Filme aufgrund bestehender Lizenzverträge aktuell bei einem anderen Sender oder Streaming-Dienst untergebracht sind.

In Deutschland wird Star ab dem 23. Februar 2021 in das Angebot von Disney+ integriert. Dadurch wird das Abo um zwei Euro teurer. Es steigt von 6,99 Euro auf 8,99 Euro pro Monat.

*Bei diesem Link zu Disney+ handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr Moviepilot. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Freut ihr euch über die Star-Zugänge bei Disney+?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News