Alien-Analyse

Das steckt wirklich hinter Der König der Löwen

06.07.2015 - 11:30 Uhr
6
6
Wirklich der Gute? Simba in Der König der LöwenAbspielen
© Walt Disney Studios Home Entertainment
Wirklich der Gute? Simba in Der König der Löwen
Disneys Der König der Löwen ist ein allseits beliebter Familienfilm. Doch was passiert, wenn ein Alien der Zukunft den Film analysiert? Hier erfahrt ihr die Antwort. Außerdem wird euch die wirkliche Bedeutung des Films erklärt.

Über 20 Jahre nach seiner Uraufführung hat Der König der Löwen nichts von seinem Charme verloren. Doch haben wir den den Disney-Film überhaupt richtig verstanden? Die Herrschaften von Wisecrack  zeigen uns in einem Video, wie ein Alien aus der Zukunft den Film aufnehmen würde. Oben könnt ihr euch den Spaß ansehen!

Mehr: Der König der Löwen - Ehrlicher Trailer klärt uns auf

Der oscar-prämierte Zeichentrickfilm Der König der Löwen hat anscheinend eine viel tiefer gehende Botschaft, als wir alle bisher angenommen haben. Vielleicht ist einigen schon die Ähnlichkeit zu William Shakespeares Hamlet aufgefallen. Aber wusstet ihr, dass Scar (im Original Jeremy Irons, im Deutschen Thomas Fritsch) nicht mehr wollte als eine Gleichberechtigung von Löwen und Hyänen? Auch die Botschaft von Der König der Löwen steht für euch wahrscheinlich nach der Sichtung des Videos in einem komplett anderen Licht.

Wer Lust auf weitere Geschichten im Universum von Der König der Löwen verspürt, der kann sich freuen. Mit The Lion Guard zeigt Disney im November 2015 einen Fernsehfilm über Kion, den jüngsten Sohn von Simba und Nala. Im Januar 2016 folgt dann eine Fernsehserie, die die Abenteuer des Löwenprinzen erzählt.

Seht ihr den Disney-Klassiker nun mit anderen Augen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News