Dark Staffel 3: Das Finale auf Netflix überrascht mit witzigstem Easter-Egg

30.06.2020 - 20:50 UhrVor 10 Tagen aktualisiert
0
1
DarkAbspielen
© Netflix/Moviepilot
Dark
Die finale und 3. Staffel des Netflix-Hits Dark nimmt sich mit einem clever versteckten Easter-Egg einer der größten Fragen an: Warum regnet es überhaupt soviel in Winden?

Mit der noch komplexeren 3. Staffel hat das Zeitreise-Epos Dark auf Netflix seinen Abschluss gefunden. Seit Beginn der Serie Dark machen sich einige Fans darüber lustig, dass es in Winden viel zu viel zu regnen scheint - auch wenn das nicht immer der Fall ist. In Staffel 3 versteckt sich nun ein witziges Easter-Egg, dass die Kritik am ewigen Regen aufgreift. Achtung, Spoiler:

Passend zu Staffel 3: Holt euch das offizielle Dark-Buch für eure Notizen
Zum Deal
Deal


Easter-Egg in Dark Staffel 3: Der Regen in Winden ist ein Segen

In der Episode Licht und Schatten (Staffel 3, Folge 6) erzählt Alexander Tiedemann bzw. Boris Niewald in der Spiegelwelt von Winden seinem Sohn Bartosz, warum er damals nach Winden kam. Denn ein kürzlich veröffentlichter Zeitungsartikel über einen Mord in Marburg vor 33 Jahren lässt Alexanders Vergangenheit wieder hochkommen.

Neben dem Zeitungsartikel lässt sich aber ein weiterer Artikel erkennen, der eine witzige Anspielung auf das unaufhörliche Regenwetter in Winden versteckt. In dem Artikel erfahren wir, dass eine Reihe von verheerenden Bränden in der 1. Jahreshälfte 2019 im Kreis Winden wütete. Dabei wird ein Feuerwehrmann zitiert, der sich wünscht, "dass es bald regnet".

Damit wird uns offenbart, dass der ewige Regen in Winden nicht nur für eine triste Stimmung sorgt, sondern auch ein Segen für die heimische Feuerwehr ist, die einen flächendeckenden Waldbrand befürchtete.

Hier gibt's den Trailer zur Dark-Serien-Trilogie auf Netflix:

Dark - Trilogie Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Wer genau hinschaut entdeckt in dem Zeitungsartikel auch einen sehr witzigen Fehler. Zuerst werden nämlich die durch die Brände verursachten Brandschäden auf Hunderttausende Euro geschätzt. Weiter unten spricht ein Amtswehrführer allerdings von Deutscher Mark. Da es sich hier um einen Artikel aus der Spiegelwelt handelt, gibt es vielleicht in dieser Welt noch beide Währungen. Oder der Grafiker hat einfach nicht aufgepasst.

Dark erklärt: Wir entschlüsseln die epische Netflix-Serie von Anfang bis Ende

In dieser Streamgestöber-Folge besprechen wir die finale Staffel der Netflix-Serie Dark:

Alle 3 Staffeln der deutschen Zeitreise-Serie Dark sind bei Netflix und "Die 3 Darkis" Max, Esther und Andrea versuchen, dieses Serienmonument zu entschlüsseln. Wir reden über den gesamten Werdegang von Jonas, alle Stammbäume, interpretieren das Ende und beantworten eure Fragen.

Habt ihr die Serie schon durchgeschaut? Wie hat euch die 3. und letzte Staffel von Dark gefallen?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News