Bestätigt für Avengers 4: Eine der umstrittensten Figuren im MCU kehrt zurück

28.10.2018 - 11:40 UhrVor 2 Jahren aktualisiert
18
0
Doctor Strange - Trailer 2 (English) HD
2:22
Avengers: Infinity WarAbspielen
© Disney
Avengers: Infinity War
Das Cast für Avengers 4 wächst und wächst. Dabei wird sich neben Neulingen auch eine alte Bekannte aus Doctor Strange die Ehre geben. Tilda Swinton soll in ihrer umstrittenen Rolle aus dem MCU-Streifen  zurückkehren.

Dafür dass die universelle Bevölkerung in Avengers: Infinity War halbiert wurde, gibt es erstaunlich viele Casting-Meldungen für The Avengers 4. Ende der Woche verriet Crossbones-Darsteller Frank Grillo, er werde für den 4. Avengers-Film zurückkehren. Derweil werden die Fans nicht müde zu spekulieren, welche toten Superhelden in Infinity War vielleicht doch überlebt haben. Die Kreativität der Hobby-Theoretiker kennt dabei keine Grenzen. Heute haben wir eine handfeste Meldung für euch, bestätigt von einem Produzenten des Marvel Cinematic Universe. Ein Star aus Doctor Strange hat Szenen für Avengers 4 gedreht, genau gesagt Tilda Swinton. Deren Casting als Älteste wurde seinerzeit scharf kritisiert.

Die Älteste in Avengers 4: Tilda Swinton hat Szenen gedreht

Tilda Swintons Besetzung als Mentorin von Benedict Cumberbatchs Stephen Strange war eine der raren Kontroversen im Umfeld des (bis vor kurzem) harmonischen MCU. Sofern unser Maßstab für Harmonie die üblichen Intrigen und Aufreger in Hollywood sind. Mit der Ältesten (OT: The Ancient One) spielte Swinton eine der wenigen relevanten nicht-weißen Figuren in Doctor Strange. So wurden ihr und Regisseur Scott Derrickson Whitewashing vorgeworfen, also die Besetzung von nicht-weißen Figuren - in diesem Fall aus Tibet - mit weißen Schauspielern.

Tilda Swinton in Promo-Artwork für Doctor Strange

Nun hat Tilda Swinton die Robe der Ältesten wieder übergeworfen und Szenen für Avengers 4 gedreht. Das bestätigte der Marvel-Produzent Michael Grillo bei einem Panel des Austin Film Festivals. Konkret sagte er laut Superbromovies  (ja, so heißt die Seite wirklich) auf Fragen nach den großen Herausforderungen beim Dreh des 4. Films:

... Als wir Tilda Swinton bekommen haben, war sie nur für einen Tag verfügbar.

Wie kehrt die Älteste in Avengers 4 zurück?

Der gar nicht mal kleine Haken bei der Rückkehr von Tilda Swinton ist natürlich, dass die Älteste in Doctor Strange stirbt. Sie wird von Mads Mikelsens Bösewicht Kaecilius tödlich verwundet. Andererseits ist die Rückkehr von totgeglaubten MCU-Figuren mittlerweile eine Tradition, was in Avengers 4 ad absurdum geführt werden dürfte. Ein Flashback, eine Erscheinung, ein 5-Minuten-Meeting mit Doctor Strange an der Kaffeemaschine im Jenseits - alles ist möglich.

Avengers 4 startet am 25.04.2019 in den deutschen Kinos.

Welche MCU-Figuren wünscht ihr euch in Avengers 4 zurück?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News