Batman, Nightwing und Harley Quinn auf Roadtrip
© Warner Bros.
Batman, Nightwing und Harley Quinn auf Roadtrip

Batman and Harley Quinn - Seht den ersten Trailer zum Buddyfilm

Nachdem Margot Robbie als Harley Quinn einen aufregenden Auftritt in Suicide Squad hatte, hielten es die Macher von Batman, der bekannten animierten Serie von 1992, für eine gute Idee einen Film namens Batman and Harley Quinn zu machen. Dabei greifen sie auf die Konventionen der Buddy-Action zurück, wie ihr im obigen Trailer sehen könnt.

Die grundsätzliche Idee besteht daraus, dass Batman (Kevin Conroy) und Nightwing (Loren Lester) sich mit Harley verbünden müssen, um deren ehemalige beste Freundin Poison Ivy davon abzuhalten, gemeinsam mit dem Floronic Man die Menschheit zugunsten des Pflanzenreichs auszulöschen. Da Batman Harley Quinn (Melissa Rauch) braucht, hat er keine andere Wahl, als ihre Eigenwilligkeit zu ertragen.

Ein humorvoller Film im Buddy-Action-Stil

Mit Batman and Harley Quinn versprechen die Macher um Bruce W. Timm einen vor allem humorvollen Film, der sich auf die widerspenstige Dynamik der ungleichen Charaktere verlässt. Für das Team eher ungewöhnlich, war es doch einst mit Batman und das Phantom für einen der frühen eher düsteren Batman-Filme verantwortlich.

Im Sommer wird Batmans neues, im klassischen Stil der 90er animiertes Abenteuer auf DVD und Blu Ray erscheinen.

Was denkt ihr über den Trailer zu Batman and Harley Quinn?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
"Why, Mr. Anderson... Why? Why? Why do you persist?"
Deine Meinung zum Artikel Batman and Harley Quinn - Seht den ersten Trailer zum Buddyfilm
370e8dab3d73446cb42790395bd2ce9a