Community

Basic Instinct-Regisseur Paul Verhoeven dreht Weltkriegsdrama über Résistance

11.05.2016 - 12:00 Uhr
0
3
zwartboek trailer
3:33
Paul Verhoeven (rechts) am Set von Black BookAbspielen
© Warner/NFP
Paul Verhoeven (rechts) am Set von Black Book
Der niederländische Regisseur Paul Verhoeven widmet sich in seinem nächsten Film einmal mehr dem Zweiten Weltkrieg. Lyon 1943 ist der Arbeitstitel des Projekts und es soll die französische Widerstandsbewegung Résistance in den Mittelpunkt stellen.

Regisseur Paul Verhoeven plant ein neues Projekt, wie Screen Daily  heute berichtet. Dabei handelt es sich um ein Drama, das im Jahr 1943 während des Zweiten Weltkriegs spielt und sich der französischen Widerstandbewegung Résistance widmet. Sowohl der Gestapo-Offizier und später verurteilte Kriegsverbrecher Klaus Barbie als auch der französische Widerstandskämpfer Jean Moulin werden in dem Film eine Rolle spielen. Es werde jedoch "kein Biopic über Moulin", sondern drehe sich um "die Konflikte innerhalb der Résistance-Gruppen", meinte Verhoeven bezüglich der Ausrichtung seines Projekts, welches den Arbeitstitel Lyon 1943 trägt.

Klaus Barbie war für die Folterung und Ermordung von Résistance-Mitgliedern verantwortlich, zu denen auch Jean Moulin gehörte. Paul Verhoeven arbeitet für den Film mit einem französischen Historiker zusammen, um die Geschehnisse zu dieser Zeit rekonstruieren zu können. Dies sei jedoch nicht so einfach, da "jeder eine andere Meinung hat", wie der Regisseur sagt. Lyon 1943 wäre bereits der dritte Film von Verhoeven, der zur Zeit des Zweiten Weltkriegs spielt. Schon in Der Soldat von Oranien und Black Book nahm er sich dieser Epoche an.

Zuletzt drehte der Niederländer Paul Verhoeven mit Isabelle Huppert das Drama Elle, welches sich Hoffnungen auf eine Goldene Palme bei den Filmfestspielen von Cannes 2016 machen darf. In der Vergangenheit geriet der Regisseur vor allem durch seine Darstellung von Gewalt und Sexualität in die Kritik, was jedoch beispielsweise bei Basic Instinct zu einem großen Erfolg führte. Wir sind gespannt, ob Lyon 1943 ebenfalls derart für Aufsehen sorgen wird.

Freut ihr euch auf Lyon 1943, das neue Projekt von Paul Verhoeven?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News