Community
Trailer zu Morning Glory

Arroganter Harrison Ford mit Star-Allüren

26.05.2010 - 09:15 Uhr
6
0
Morning Glory
© Paramount Pictures
Morning Glory
Gestern wurde der Trailer zu der Komödie Morning Glory, in der Harrison Ford und Diane Keaton in den Hauptrollen zu sehen sind, veröffentlicht. In der Rom-Com stehen die beiden als Moderatoren einer erfolglosen Nachrichten-Show vor der Kamera.

Paramount Pictures hat den Trailer zu der romantischen Komödie Morning Glory veröffentlicht. Der Film hat ein hohes Staraufgebot – unter anderem sind Harrison Ford, Diane Keaton, Jeff Goldblum und Rachel McAdams zu sehen. Die Rom-Com Morning Glory wird von J.J. Abrams produziert, der derzeit auch mit dem Dreh von Super 8 beschäftigt ist.

Der Film erzählt die Geschichte der Fernsehproduzentin Becky Fuller (Rachel McAdams), deren Karriere zu stagnieren scheint, als sie ihren Job bei einem lokalen Nachrichtenprogrammm verliert. Sie bekommt jedoch eine Stelle bei „Daybreak“, der unbeliebtesten und erfolglosesten Nachrichtensendung des Landes. Doch Becky nutzt ihre Chance und holt den legendären Moderator Mike Pomery (Harrison Ford) mit an Bord, um der Show zu mehr Zuschauern zu verhelfen. Die alternde TV-Legende zeigt jedoch Star-Allüren und wehrt sich dagegen, Themen wie Wetter, Mode oder Prominentennachrichten zu behandeln und auch die Zusammenarbeit mit seiner Kollegin (Diane Keaton), einer früheren Schönheitskönigin und Nachrichten-Urgestein, missfällt ihm. Die Antipathie zwischen den beiden wird in der Nachrichten-Show immer präsenter und Becky muss zwischen den beiden schlichten. Gleichzeitig muss sie sich aber auch um ihre heimliche Beziehung mit dem Produzenten Adam Bennet (Patrick Wilson) kümmern. Und schon bald bekommt die gestresste Becky nicht mehr alles unter einen Hut.

Die romantische Komödie kommt am 27. Januar 2011 in unsere Kinos. Hier könnt ihr euch den Trailer zu Morning Glory ansehen.

Wie ist euer Eindruck von der von J.J. Abrams produzierten Rom-Com?

Nie wieder eine News verpassen: moviepilot to go – Folge uns auf Facebook und Twitter.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News