Happiness is a warm Gun ist ein Drama aus dem Jahr 2001 von Thomas Imbach mit Herbert Fritsch, Linda Olsansky und Angelika Waller.

Komplette Handlung und Informationen zu Happiness is a warm Gun

Ausgangspunkt von Thomas Imbachs neuem Film "Happiness Is a Warm Gun" ist ein Ereignis, das vor knapp zehn Jahren Schlagzeilen machte und (zumindest die deutschsprachige) Welt erschütterte: Gert Bastian, Ex-Bundeswehr-General, hat seine Lebenspartnerin, die grüne Pazifistin Petra Kelly im Schlaf erschossen und danach sich selbst getötet. Warum? War es die Reaktion auf eine innere Krise des Paares? Oder die Antwort auf die politische Isolierung der beiden innerhalb der Grünen Partei? War es Hass oder war es Liebe? War es Mord oder ging der Tat ein gemeinsamer Entscheid voraus? Es gab Thesen und Spekulationen, aber keine befriedigenden Antworten, weil befriedigend in diesem Fall nur eines sein könnte: ein Abschiedsbrief, ein Tagebucheintrag, irgendein Zeugnis, das uns irgendetwas erklärt hätte.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Schweiz
Altersfreigabe
Ab 12
Genre
DramaScience Fiction-Film

Schaue jetzt Happiness is a warm Gun

7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Happiness is a warm Gun
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Regisseur/in

1 Video & 3 Bilder zu Happiness is a warm Gun

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Happiness is a warm Gun

6.9 / 10
15 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
19
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt online schauen!Crisis