Originaltitel:
Le Gentleman d'Epsom
Ein Herr aus besten Kreisen ist ein Komödie aus dem Jahr 1962 von Gilles Grangier mit Jean Gabin, Madeleine Robinson und Franck Villard.

Komplette Handlung und Informationen zu Ein Herr aus besten Kreisen

Um die Finanzen des Kavallerie-Oberst a.D. steht es nicht zum Besten - doch um zumindest nach Außen hin den schönen Schein zu wahren, fordert der passionierte Pferdekenner sein Glück auf der Rennbahn heraus. Täglich studiert er die Renntipps und Rennergebnisse in der Tagespresse, berät anschließend telefonisch auch rennbegeisterte Freunde und Bekannte, um sich schließlich auf den Rennplatz zu begeben. Mit dabei ist auch immer sein Freund Lucien, der mit dem selbsternannten Experten Richard gemeinsame Sache macht. Denn um ohne einen einzigen Franc in der Tasche das große Geld zu machen, bedarf es eines ausgefeilten Systems und eines Komplizen! Für jeden "Kunden" gibt es einen anderen Tipp - gewinnt das Pferd tatsächlich, geben die meisten von ihnen aus Dankbarkeit einen Teil davon ab, verliert das Pferd, hat der Major schon den nächsten todsicheren Tipp. Das große Geld ist bisher allerdings ausgeblieben ... Die Lage spitzt sich weiter zu, als Richard zufällig seiner Jugendliebe Maud wieder begegnet. Sie lebt inzwischen mit ihrem Mann, einem reichen Amerikaner, in New York und ist nun für kurze Zeit nach Paris zurück gekehrt, um sich mit der neuesten Mode einzudecken. Es versteht sich von selbst, dass Richard seine große Liebe zu einem opulenten Abendessen einladen möchte - doch das ist auf Grund seiner prekären finanziellen Lage nur mittels eines ungedeckten Schecks möglich. Richard und Maud verleben einen phantastischen Abend, genießen ein exzellentes Dinner und schwelgen in glücklichen Erinnerungen. Am darauf folgenden Tag wird Richard schlagartig klar, dass es nun allerhöchste Zeit für seinen großen Gewinn auf der Rennbahn wird. Er hat sich auch schon den nächsten, durchaus wohlhabenden und prominenten Kunden ausgesucht: den großen Koch Ripeux! Man müsste ihn nur dazu bringen, dass er dem Major einen größeren Geldbetrag anvertraut und diesen dann auf ein Pferd setzen lässt, das ganz sicher verliert. Ob der Wetteinsatz nun auf dem Rennplatz oder in der Jackentasche von Richard "verloren geht", wäre ja (zumindest für Ripeux) egal! Richards Plan geht auf, der Koch ist Feuer und Flamme. Das Pferd, das er Ripeux als Wundertier anpreist, hat noch nie ein einziges Rennen gewonnen und es ist auch äußerst unwahrscheinlich, dass dies noch einmal passiert. So bleibt Richard ganz entspannt in seinem Sessel sitzen, er ist sich sicher, dass das Geld in seiner Tasche viel besser angelegt ist. Nur leider irrt er sich auch dieses Mal - das Pferd gewinnt und Richards Schulden sind noch höher als zuvor! Aber irgendwann hat schließlich jeder Glück, das gilt auch für Richard.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
FrankreichItalien
Altersfreigabe
Ab 16
Genre
KomödieKriminalfilm

Schaue jetzt Ein Herr aus besten Kreisen

Leider ist Ein Herr aus besten Kreisen derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Komponist/in
Regisseur/in

0 Videos & 3 Bilder zu Ein Herr aus besten Kreisen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Ein Herr aus besten Kreisen

5.7 / 10
13 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
8
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung