Jim Broadbent

✶ 24.05.1949 | männlich | 94 Fans
Beteiligt an 89 Filmen und 6 Serien (als Schauspieler/in, Drehbuchautor/in und Sprecher)

Komplette Biographie zu Jim Broadbent

Jim Broadbent, 1949 in Lincoln geboren, ist ein englischer Film- und Theaterschauspieler. Zu Beginn seiner Karriere ist Broadbent hauptsächlich in Theaterproduktionen zu sehen. Seine Filmkarriere leitet er mit kleinen Rollen in Time Bandits und Brazil ein.

Etablieren kann sich der Engländer mit der Hauptrolle in Life Is Sweet von Mike Leigh. In den 90er Jahren kann er sich mit Nebenrollen in Filmen wie The Crying Game – Die Frau des Soldaten, Ein Fall für die Borger und Little Voice als Charakterdarsteller profilieren. Erneut unter der Regie von Mike Leigh spielt Jim Broadbent im vielbeachteten Topsy-Turvy – Auf den Kopf gestellt die Hauptrolle.

Seinen großen Durchbruch feiert Broadbent 2001: Neben zentralen Rollen in den Blockbustern Moulin Rouge und Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück, ist es vor allem seine oscarprämierte Darstellung in Iris, die ihn weltweit bekannt macht. Stets mit einem sicheren Gefühl für die richtigen Rollen, übernimmt Jim Broadbent 2006 die Hauptrolle im TV-Film Die Moormörderin von Manchester, die ihm einen Golden Globe einbringt. Nach seiner Darstellung des Horace Slughorn in Harry Potter und der Halbblutprinz, ist es mit Another Year 2010 erneut ein Mike Leigh – Film, der ihm großes Lob einbringt.

Bekannt für

89 Filme & 6 Serien mit Jim Broadbent

Jim Broadbent: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

6 Videos und 77 Bilder zu Jim Broadbent