Tori Kelly

Alias: Victoria Kelly | ✶ 14.12.1992 | weiblich | 1 Fan
Beteiligt an 2 Filmen (als Schauspieler/in)

Komplette Biographie zu Tori Kelly

Die US-amerikanische Sängerin und Songschreiberin Tori Kelly wurde am 14. Dezember 1992 in Kalifornien geboren. In dem Animationsfilm Sing gab Tori Kelly 2016 ihr Debüt als Synchronsprecherin. 

Biografie
Tori Kelly kam als Victoria Loren Kelly zur Welt. Väterlicherseits hat Kelly jamaikanische und puerto-ricanische Wurzeln, mütterlicherseits irische und deutsche Vorfahren. Schon als Kind nahm Tori Kelly an etlichen Talentshows teil, so zum Beispiel bei Star Search und America's Most Talented Kids. Bei American Idol schaffte sie es allerdings nicht über die Top 24 hinaus. 

Nach dieser Niederlage fing Tori Kelly an, eigene Songs zu schreiben und veröffentlichte 2012 ihre erste Platte, Handmade Songs by Tori Kelly. Anschließend wurde sie wurde bei Capitol Records unter Vertrag genommen. 2015 wurde das Album Unbreakable Smile zum Verkauf freigegeben. Mit ihrer Single "Nobody Love"kletterte sie erstmals die U.S. Billboard Charts hinauf. Bei den 58. Grammy Awards wurde sie deshalb als Best New Artist nominiert, verlor die Trophäe aber an Meghan Trainor. Im Animationsfilm Sing leiht Tori Kelly der jungen Elefantendame Meena ihre Stimme. (LM)

Bekannt für

2 Filme mit Tori Kelly

6.7
Film
Sing
USA | 2016

Tori Kelly: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

2 Videos und 4 Bilder zu Tori Kelly

News

0 News-Artikel, die Tori Kelly erwähnen