Community

Xbox One S zum 3. Mal in Folge erfolgreichste Konsole in den USA

14.10.2016 - 11:35 Uhr
1
0
Xbox One S
© Microsoft
Xbox One S
Aus dem neusten Bericht der NPD Group geht hervor, dass sich Microsoft auch im Monat September gegen den Konkurrenten Sony durchsetzen konnte, obwohl die PS4 Slim Mitte des Monats in den Handel kam.

Noch immer kann sich die Xbox One S gegen die PlayStation 4 durchsetzen und belegt im dritten Monat in Folge den ersten Platz der meistverkauften Konsole auf dem US-Markt. Das belege Microsoft zufolge der neueste Bericht des Marktforschungsinstituts NPD Group. Der vollständige Bericht für den September wird nächste Woche vorgelegt.

Mehr: Xbox One S – Microsoft überholt dank neuer Konsole erneut PS4

Nach fast zweieinhalb Jahren ununterbrochener Siegessträhne für Sonys PS4, scheint nun Microsoft mit der Xbox One den Posten auf dem Siegertreppchen zumindest für eine kurze Zeit sichern zu können. Grund dafür sind vor allem die Xbox One S und der niedrige Preis der Standardversion der Xbox One.

Mehr: PS4 Pro – Enthüllung sorgt für enttäuschte Reaktionen

Entgegen vieler Erwartungen konnte die neue PS4 Slim, die Mitte September auf den Markt kam, die Zahlen nicht zu Sonys Gunsten verändern. Vielleicht hat der PlayStation-Hersteller aber im Oktober Glück und kann mit der neuen Slim-Variante das Ruder noch herumreißen. Richtig spannend wird es aber erst im November, wenn die PS4 Pro das Feld betritt. (via VG24/7 ).

Welche Konsole ist euer Favorit?

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Aktuelle News