Community

The Last Kingdom: Star enthüllt das perfekte Ende für Uhtred und Finan

05.06.2020 - 07:40 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
0
1
Finan aus The Last Kingdom
© Netflix
Finan aus The Last Kingdom
Nach Staffel 4 ist für The Last Kingdom bei Netflix womöglich noch lange nicht Schluss. Mark Rowley äußert aber schon mal, welches Ende er sich für Finan wünscht.

The Last Kingdom zählt zu den beliebtesten Netflix-Serien und ist aktuell bei Staffel 4 angekommen. Die Buchvorlage von Bernard Cornwell gibt noch mindestens 2 weitere Staffeln her und natürlich könnte es auch danach noch weitergehen. Darsteller Mark Rowley denkt jedoch schon an das Ende - zumindest, was seine eigene Figur Finan betrifft.

Im Interview mit Fansided  verriet der Star, wie die Geschichte seiner Meinung nach ausgehen soll. Ein friedlicher Abschluss für die Freunde Finan und Uhtred wäre ihm anscheinend am Liebsten, aber ob die Autoren diesen Wunsch auch erfüllen werden? Achtung, Spoiler zu The Last Kingdom!

Uhtred und Finan: So soll The Last Kingdom enden

Finan zählt in The Last Kingdom aktuell zu Uhtreds (Alexander Dreymon) engsten Verbündeten und ist aus der Serie mittlerweile nur noch schwer wegzudenken, obwohl er nach wie vor vergleichsweise wenig Bildschirmzeit einnimmt. In Staffel 4 spielte sich Mark Rowley weiter in die Herzen der Fans.

Ein brutales Ende für Finan würde so manchen Zuschauer sicherlich hart treffen und auch der Schauspieler selbst lehnt einen solchen Ausgang ab. Seine Idee ist eine ganz andere und kommt eher bittersüß daher:

Ich wäre sehr, sehr glücklich, wenn Finan am Ende statt zu sterben einfach in ein Boot steigt und nach Hause segelt, oder irgendwas in der Richtung. Ich denke, seine Freunde sind sein zu Hause, was eine wunderbare Sache ist. Aber es wäre gut, ein schönes Ende einer Reise zu sehen. Zwei Typen, die sich nie wieder sehen werden, aber eine gemeinsame Reise erlebt haben. Es begann auf einem Boot und dort endet es auch - mit einem, der aufbricht.

The Last Kingdom: Seht den Trailer zu Staffel 4 bei Netflix

The Last Kingdom - S04 Trailer (English) HD
Abspielen

Geht es nach Rowley, würden sich die Wege von Uhtred und Finan also trennen, immerhin leben beide aber noch. Sein Wunsch erinnert ein wenig an das Schicksal der Stark-Geschwister aus Game of Thrones, die im Finale ebenfalls allesamt verschiedene Richtungen einschlagen. Ob sie eines Tages noch einmal zusammen finden, steht in den Sternen.

Die Last Kingdom-Macher gehen mit ihren Figuren bekanntlich nicht gerade zimperlich um, erst in Staffel 4 mussten wir wieder so einige Charakter-Tode verkraften. Demnach ist durchaus fraglich, ob Finan überhaupt noch lange durchhält. Zuletzt segnete mit Beocca schon ein anderer wichtiger Weggefährte Uhtreds überraschend das Zeitliche.

Um Uhtred hingegen müssen wir uns wohl weniger sorgen, denn er scheint für den Fortgang der Story einfach zu wichtig - was natürlich nicht ausschließt, dass es ihn spätestens auf den letzten Metern der Serie doch noch erwischt.

Podcast für Netflix-Abonnenten: Lohnt sich The Last Kingdom?

In dieser Folge von Streamgestöber dreht sich alles um Uhtred von Bebbanburgs Abenteuer in 4 Staffeln der Netflix-Serie The Last Kingdom.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Da The Last Kingdom in derselben Epoche spielt wie Vikings, liegt ein Vergleich der beiden Serien nahe. Doch das ist nur eines der vielen Themen in der Episode. Jenny Jecke und Jenny Ullrich diskutieren Uhtreds Entwicklung, lieb gewonnene Figuren, die Schlachtenszenen und sie geben einen Ausblick auf die Zukunft der Serie.

Welches Ende wünscht ihr euch für Finan in The Last Kingdom?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News