Community
Blutige Rache per Skype

Unknown User - Deutscher Trailer zum Internet-Horror

14.04.2015 - 18:00 Uhr
11
2
Unknown User - Trailer (Deutsch) HD
2:18
Bild zu Unknown User - Deutscher Trailer zum Internet-HorrorAbspielen
© Universal
Bild zu Unknown User - Deutscher Trailer zum Internet-Horror
Dass die weltweite Vernetzung so ihre Gefahren mit sich bringt, ist ja hinlänglich bekannt. Welche Ausmaße es aber annehmen kann, wenn sich ein totes Mobbingopfer per Skype an seinen Peinigern rächt, zeigt euch der deutsche Trailer zu Unknown User.

Zu den beliebtesten Warnungen an junge Menschen gehört ja, nur nicht zuviel vom eigenen Privatleben im Internet zu veröffentlichen. Andernfalls könnte der Personalchef beim nächsten Bewerbungsgespräch ja plötzlich fragen, ob man denn wirklich jedes Wochenende mit Komasaufen verbringe, wie die Fotos in der Facebook-Timeline nahelegen. Noch viel schlimmer ergeht es Laura (Heather Sossaman) in Unknown User, denn ein Video ihres Partylebens findet ohne ihr Zutun den Weg ins Internet. Das anschließende Mobbing führt dazu, dass sie sich umbringt. Was ein Jahr später geschieht, zeigt euch der obige deutsche Trailer zum Internet-Horrorfilm.

In eine Skype-Sitzung von Lauras ehemaligen "Freunden" klinkt sich nämlich ein Unknown User ein, und schon bald ahnen die jungen Menschen, dass es nicht so ganz mit rechten Dingen zugeht. Nicht zuletzt, weil einer nach dem anderen von ihnen blutigst das Zeitliche segnet. Zu den Darstellern der Opfer zählen Matthew Bohrer, Courtney Halverson und Shelley Hennig. Dabei begann Unknown User-Regisseur Levan Gabriadze seine Karriere doch so lustig, nämlich mit der romatischen Komödie Lucky Trouble. Drehbuchautor Nelson Greaves schrieb hingegen auch schon für die Fernsehserie Sleepy Hollow.

Mehr: Spot & Bilder zum Internet-Horror Unknown User 

Unknown User trug schon eine ganze Reihe von Namen, so ist er ebenso als Cybernatural, Offline und Unfriended bekannt. Ab dem 16. Juli 2015 könnt ihr auch bei uns im Kino überprüfen, ob es der rachsüchtigen Laura tatsächlich gelingt, ihre Peiniger samt und sonders ins Jenseits zu befördern. Vielleicht wäre es der Stimmung von Unknown User aber auch zuträglicher, ihr wartet, bis der Film als Video on Demand erhältlich ist, und ihr ihn auf dem heimischen Laptop konsumieren könnt. Vorab schonmal das deutsche Poster:

Was haltet ihr nach dem deutschen Trailer von Unknown User?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News