Unglaublicher The Blacklist-Moment bei Amazon: Reddington enthüllt sein Lebenswerk der letzten 30 Jahre

The Blacklist - S08 E20 Trailer (English) HD
0:16
The Blacklist Staffel 8Abspielen
© NBC/Netflix
The Blacklist Staffel 8
11.06.2021 - 11:00 UhrVor 9 Tagen aktualisiert
0
1
Die 8. Staffel The Blacklist bei Amazon lohnt sich gerade so richtig: Reddington enthüllt Liz in der neusten Folge endlich sein Lebenswerk - und das war nicht das Ende.

Achtung, Spoiler für The Blacklist Staffel 8: Bei The Blacklist überschlagen sich zum Ende der 8. Staffel, die ihr schon jetzt bei Amazon streamen könnt *, die Ereignisse. In einer einzigen Folge erzählt Raymond Reddington Elizabeth Keen mehr als in allen 8 Jahren zuvor.

The Blacklist Staffel 8 bei Amazon: Reddington verrät Liz 3 entscheidende Dinge

Im epischen Schlussmoment von Staffel 8 Folge 20, Godwin Page (Nr. 141), bringt Reddington Liz vor die Tore einer stark bewachten Anlage irgendwo im Nirgendwo in Lettland. "Was ist das?" fragt Liz, als sich die Sicherheitstür öffnet. Reddington erwidert in dem Gänsehaut-Moment:

Das ... ist die Blacklist!
The Blacklist: Raymond Reddington in Godwin Page

Kurz zuvor offenbart er Elizabeth in einem lang ersehnten Monolog drei absolut entscheidende Infos, darunter sein gesamtes Lebenswerk der letzten 30 Jahre:

1. Die Blacklist hat eine Zentrale und sie ist in Lettland

Was genau in dieser Zentrale vor sich geht und inwiefern Reddington von dort aus bei seinen Machenschaften unterstützt wird, erfahren wir mit Sicherheit in Folge 21 oder im Staffelfinale, Folge 22, von Staffel 8 bei Amazon.

2. Liz' Mutter Katarina Rostova wurde nie verraten oder getötet - und steckt hinter einfach allem

Das sah bisher ganz anders aus. Wir sahen Rückblicke, in denen Katarina Rostova von ihrem Freund Ilya und ihrem Vater Dom beinahe (und mit Absicht) in die Luft gesprengt worden wäre zum Schutz von Liz. Und wir sahen Raymond Reddington höchstpersönliche, wie er zu Beginn der 8. Staffel Katarina Rostova mit einer Kugel in der Brust tötete.

The Blacklist: Katarina Rostova

Die logische Schlussfolgerung lautet also, dass jene Katarina Rostova, die wir in Staffel 7 als Liz' Nachbarin, Reds Entführerin und Ilyas Folterin kennengelernt haben, nicht die echte Katarina Rostova und somit auch nicht Liz' Mutter war. Das ist zu diesem Zeitpunkt vermutlich die verwirrendste Info, die viel Aufklärungsbedarf hat, auch wenn zahlreiche Fans es bereits vermuteten.

3. Reddingtons Lebenswerk von 30 Jahren ist es, als N-13 Elizabeth Keen zu beschützen

Da haben wir sie, eine der größtmöglichen Enthüllungen, die uns die Serie geben kann. Für alle, die den Überblick verloren haben, schlüsseln wir die Enthüllung auf:

Seit dem Beginn der Staffel 7 fällt immer wieder der ominöse Begriff "N-13" bei Red und dem FBI, der zu Beginn als ein "etwas", aber später als ein "jemand" betitelt wurde. Das N steht für "unidentified" ("unidentifiziert"), die 13 wiederum steht für 13 unfassbar sensible Datenpakete, die 1990 in Moskau dem russischen Geheimdienst gestohlen wurden.

The Blacklist: Amir, Harold und Red

Aber wer ist N-13 und warum gibt es diese Person? Seit eineinhalb Jahren rätselten Fans und das FBI in The Blacklist. Endlich haben wir die Antwort:

  • Raymond Reddington ist N-13 und er hat die Datenpakete nicht gestohlen, sie wurden von Katarina Rostova sorgfältig kuratiert und ihm 1990 anvertraut, um sein Lebenswerk der nächsten 30 Jahre anzutreten.
  • Er sollte damit die Macht und den Einfluss erlangen, Elizabeth Keen zu beschützen.

Bleibt nur noch die Frage: Warum?

The Blacklist Staffel 8 ist nur noch einen Millimeter von der zentralen Auflösung entfernt

Wir stehen an der Schwelle zur Auflösung der beiden zentralen Fragen der Serie, die mit dieser Enthüllung schon teilweise angegangen wurden: Wer ist Raymond Reddington und wie steht er zu Liz?

The Blacklist: Elizabeth Keen

Dank der letzten Folge wissen wir, dass die Nacht des großen Feuers, als Liz wenige Jahre alt war und wovon sie eine Narbe am rechten Handgelenkt trägt, eine zentrale Rolle spielt. Reddington war nämlich vor Ort und es war laut seiner neusten Enthüllungs-Wut schrecklich, Liz' Schmerzen mitanzusehen.

  • Zum Weiterlesen: Wann startet The Blacklist Staffel 8 bei Netflix?

Sobald sich in den nächsten beiden Folgen endgültig klärt, wer Red ist und warum er so eng mit Liz verbandelt ist, schlüsseln wir es hier bei Moviepilot für euch auf.

Nach The Blacklist: Im Podcast gibt's die besten Serienstarts bei Netflix, Amazon & Co.

Im Moviepilot-Podcast Streamgestöber kriegt ihr von meinen Kolleg:innen Esther und Max die volle Dosis an Juni-Highlights:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Hier ist für jeden The Blacklist-Fan etwas dabei, denn die beiden haben Netflix, Amazon, Sky, Disney+ und Apple TV+ geprüft und stellen euch die 20 großen Serien-Highlights des Monats vor. Von Loki bis It's a Sin.

Was sagt ihr zu Reddingtons großer Enthüllung?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News