Tragedy Girls - Mörderische Social Media im ersten Trailer zur Horror-Komödie

14.09.2017 - 16:30 Uhr
0
0
Tragedy Girls - Trailer (English) HD
2:25
Tragedy GirlsAbspielen
© New Artist Pictures
Tragedy Girls
Zwei Freundinnen machen sich im ersten Trailer zur Horror-Komödie Tragedy Girls auf, ihre Social Media-Popularität durch eigens begangene Morde in neue Höhen zu treiben.

Social Media wird uns noch alle umbringen. Im ersten Trailer zu Tragedy Girls avanciert der Drang nach kurzweiliger Popularität auf Twitter, Facebook und Co. tatsächlich zur überaus blutigen Angelegenheit. Hinter der Horror-Komödie steht Regisseur Tyler MacIntyre (Patchwork), der zudem das Drehbuch gemeinsam mit seinem langjährigen Schreibpartner Chris Lee Hill nach einem Originalskript Justin Olsons schrieb. Die offizielle Synopsis beschreibt die Geschichte des Films wie folgt:

Die besten Freundinnen Sadie und McKayla befinden sich auf einer Mission als Amateur-Kriminalreporter auf der heißen Spur eines gestörten Serienkillers, um ihre Social Media-Fangemeinde zu erweitern. Nachdem sie den Mörder schnappen konnten und heimlich als Geisel nahmen, realisieren sie, dass der beste Weg zu Knüllerberichten über zukünftige Opfer der wäre, selbst Leute umzubringen. Während die @TragedyGirls über Nacht zur Sensation werden und Panik ihre Kleinstadt ergreift, drängen sich Fragen auf: Kann ihre Freundschaft dem Druck des nationalen Starruhms standhalten? Werden sie erwischt? Werden ihre [Social Media]-Konten verifiziert?

In den Rollen der Freundinnen Sadie und McKayle sind Brianna Hildebrand und Alexandra Shipp zu sehen. Hilbebrand spielte zuletzt etwa Negasonic Teenage Warhead aka Ellie Phimister in Deadpool sowie im Drama First Girl I Loved, während Shipp beispielsweise Storm/Ororo Munroe in X-Men: Apocalypse verkörperte und im Hip Hop-Drama Straight Outta Compton zu sehen war. Für weitere Rollen konnte Tyler MacIntyre u.a. Josh Hutcherson, Kevin Durand und Nicky Whelan erwärmen. In den USA läuft Tragedy Girls am 20.10.2017 an. Für Deutschland steht ein Starttermin noch aus. Hierzulande ist der Film derzeit in verschiedenen Städten im Rahmen des Fantasy Filmfests zu sehen.

Was sind eure Eindrücke zum Trailer zu Tragedy Girls?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News