This Is Us - Emmy-nominierter Zuschauermagnet geht auf NBC in die 2. Staffel

26.09.2017 - 08:50 Uhr
0
0
This is Us - S02 Trailer (English) HD
4:05
This Is UsAbspielen
© NBC
This Is Us
Pro TV-Saison gibt es in der Regel mindestens einen Überraschungs-Hit. Im vergangenen Jahr war einer davon zweifellos die NBC-Serie This Is Us. Das Emmy-nominierte Familiendrama geht heute in die 2. Staffel.

Ganze sechs Jahre wurde bei den Emmys keine Network-Serie in der Kategorie Beste Drama-Serie nominiert. Seit The Good Wife 2011 war es keiner TV-Produktion, die im öffentlich zugänglichen US-amerikanischen Fernsehprogramm zu sehen ist, gelungen sich gegen die Konkurrenten der Kabel-Sender oder Online-Streaming-Plattformen durchzusetzen. 2017 sollte es jedoch einer NBC-Serie gelingen. Das Familiendrama This Is Us erhielt eine Nominierung in dieser hart umkämpften Kategorie und fand sich neben House of Cards, The Handmaid's Tale oder The Crown in qualitativ hochwertiger Gesellschaft. Doch nicht nur das. Nach dem großen Erfolg seitens Zuschauer und Kritiker wurde die Hit-Serie gleich für zwei weitere Staffeln verlängert, was für Network-Serien eher unüblich ist. Ein Zeichen für das Vertrauen in This Is Us, und das zu Recht. Heute Abend startet auf NBC die 2. Staffel der fantastischen Dramaserie, die sich dem Alltag verschiedener Familien widmet.

Vorsicht, Spoiler zur 1. Staffel This Is Us: Bereits in der 1. Folge versteckten die Schöpfer von This Is Us einen Twist, der für das Familiendrama-Genre recht überraschend kam. Die Serie spielt in verschiedenen Zeitebenen. Die Pilotfolge beginnt mit dem Geburtstag von vier verschiedenen Figuren. Dachten wir zunächst, dass sie rein zufällig diesen Ehrentag teilen, finden wir schnell heraus, dass Jack Pearson (Milo Ventimiglia) der Vater dreier Kinder ist. Eines davon ist der afroamerikanische Randall (Sterling K. Brown), den Jack und seine Frau Rebecca (Mandy Moore) adoptierten. So sehen Zuschauer wie Jack und Rebecca das stressige Leben mit drei Kindern meistern. Dabei erleben wir die Pearson-Kinder als Säuglinge, Kinder und Teenies. In der Gegenwart ist Jack nicht mehr zu sehen. In einem weiteren schockierenden Twist erfahren wir nämlich, dass er tot ist. Wann und wie er gestorben ist, fanden wir in den ersten 20 Folgen nicht heraus. Die Gegenwart widmet sich primär den Leben der erwachsenen Pearson-Kinder. Spoiler Ende.

Der Cast von This Is Us

This Is Us gelang es in der 1. Staffel viele sehr wichtige und interessante Themen, wie Diskriminierung aufgrund der Hautfarbe, Body Shaming und der Bedeutung des Begriffes Familie, zu behandeln. Wenn die 2. Staffel ebenso gut ist wie die 1. wird, erwarten uns hier weitere 20 Episoden großartiger TV-Unterhaltung.

Neben der Nominierung in der Kategorie Beste Dramaserie wurden unter anderem Milo Ventimiglia, Chrissy Metz und Sterling K. Brown für ihre schauspielerische Leistung nominiert. Brown konnte den Preis mit nach Hause nehmen.

Hierzulande lief This Is Us auf ProSieben. Aufgrund schlechter Einschaltquoten wurden die letzten drei Episoden Ende August im Dreierpack ausgestrahlt. Ob der Sender die 2. Staffel einkaufen wird, ist daher unklar. In den USA wird This Is Us heute auf NBC fortgesetzt.

  • Serienstart: This Is Us, Staffel 2
  • Sender: NBC
  • Zeit: Jeden Dienstagabend in den USA, ab dem 26.09.2017

Seid ihr schon Fan von This Is Us?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News