Community

The Flash, Arrow und Co. - Serien-Crossover wird Drei-Stunden-Event

12.09.2016 - 09:30 Uhr
11
1
The CW - Trailer The Best Superhero Shows (English) HD
2:17
Arrow, Supergirl, The Flash und Co.Abspielen
© Warner Bros. Television
Arrow, Supergirl, The Flash und Co.
Crossover-Episoden sind für jeden Fan oft ein ganz besonderer Leckerbissen. Im Falle der DC-Serien Arrow, The Flash, Supergirl und Legends of Tomorrow versprach Schöpfer Greg Berlanti ein dreistündiges Highlight der kommenden Staffeln auf dem Sender The CW.

In Nordamerika stehen die neuen Staffeln der DC-Serien The Flash, Arrow, Supergirl und Legends of Tomorrow auf dem Sender The CW vor der Tür. Nun dürfen sich Fans bald auf ein riesiges Crossover zwischen allen vier Serien freuen, wie Schöpfer Greg Berlanti gegenüber Indie Wire  versprach. An diesem wird zurzeit mit Hochdruck gearbeitet:

Du versuchst wirklich eine einzelne Produktion durchzuführen, die sich mit drei anderen Produktionen überschneidet. Aber sie laufen als drei separate Instanzen. Wir müssen überlegen, wann wir einen Schauspieler von wo borgen. Wir erzählen eine zusammenhängende Geschichte; Supergirl wird ein Teil davon sein, aber der Handlungsstrang beginnt nicht dort. Es gibt ein paar Charaktere, die in ihrer Episode auftauchen, aber die Geschichte beginnt mit der The Flash-Episode und springt zu Arrow und Legends of Tomorrow. Wir sind dabei, den Bösewicht dafür zu entwerfen, [...] aber es wird nicht vor Ende November ausgestrahlt. Wir werden viel Zeit bis dahin investieren und an den Spezialeffekt-Sequenzen arbeiten. Erst heute hielt ich die drei aufeinanderfolgenden Drehbücher [in den Händen] - das sind 180 Seiten Material. Es ist eine Drei-Stunden-Geschichte, fast eine Miniserie.

Auch zu den Planungen des bereits angekündigten Musical-Crossovers zwischen The Flash und Supergirl äußerte sich der Kreativkopf im Interview:

Ich habe ein paar Ideen zum Ton und Stil in meinem Kopf, aber wir haben erst damit begonnen, darüber zu reden, was das sein kann. Ich will versuchen, ein Original-Musikstück schreiben zu lassen. Wenn wir darüber eine Vereinbarung getroffen haben, werden wir vermutlich ein paar Original-Songs ankündigen.

Fans des DC-Serien-Universums dürfen sich also auf ein vielversprechendes Crossover freuen. Alle vier Serien werden im nordamerikanischen Raum im Oktober auf dem Sender The CW fortgesetzt. The Flash startet am 04.10. in die 3. Staffel, während Arrow einen Tag später mit der 5. Staffel weitergeht. Die 2. Staffeln von Supergirl und Legends of Tomorrow feiern am 10.10. bzw. 13.10. Premiere. In Deutschland läuft derzeit noch die 1. Staffel von Legends of Tomorrow. Bis zur Ausstrahlung des Drei-Stunden-Crossovers hierzulande werden Fans sich also noch etwas gedulden müssen.

Was erhofft ihr euch von dem Mega-Crossover der vier DC-Serien?

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung


Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News