Community
Teaser

Spekulationen um Mystery-Held in Agents of S.H.I.E.L.D.

11.06.2013 - 19:00 Uhr
4
3
Agents of S.H.I.E.L.D.
© Marvel
Agents of S.H.I.E.L.D.
Während sich Thor und Captain America für ihren zweiten Kinoauftritt startklar machen, läuft im TV bereits der Countdown zur Serie Agents of S.H.I.E.L.D. aus dem gleichen Universum. Wir haben einen neuen Teaser sowie Gerüchtehappen für euch.

Während des NBA-Finales lief ein neuer TV-Spot für Marvels kommende Serie Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D., der durch einen Umweg über cinemablend zu uns fand und uns daran erinnert, dass nicht alle Helden “super” sind. Außerdem gibt es zuvor nicht gesehene Hologramme zu begutachten, von denen die S.H.I.E.L.D.-Agenten so einige in Benutzung zu haben scheinen. Hat sich da etwa jemand von Tony Stark ausstatten lassen?

Mehr: 3 Minuten Action aus Marvels Agents of S.H.I.E.L.D.

In weiteren Nachrichten geht es um den mysteriösen Charakter von J. August Richards, der im ersten Trailer zu Agents of S.H.I.E.L.D. mit Superkräften ausgestattet einen Auftritt hatte. Fans spekulieren seither über die Identität des Kapuzenmannes und zogen die Comicbücher zu Rate. Beliebte Kandidaten waren laut Fanspekulationen Luke Cage (Power Man) oder Eli Bradley (Patriot). In einem Interview mit MTV Geek gab Richards jedoch zu verstehen:“Nachdem ich mit dieser Firma und diesen Leuten zusammengearbeitet habe, kann ich sagen, dass sie sehr an farbenblindes Casting glauben. Das könnt ihr jetzt interpretieren wie ihr wollt.” Die Rolle ist also nicht unbedingt an eine Comicfigur mit gleicher Hautfarbe gebunden, wie es bereits bei Samuel L. Jackson als Nick Fury der Fall gewesen ist. Das Spekulieren darf von neuem beginnen.

Agents of S.H.I.E.L.D. mit Clark Gregg als Agent Coulson premiert diesen Herbst auf dem US-Sender ABC.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News