Speechless - Sitcom um ganz spezielle Chaosfamilie startet im US-TV

21.09.2016 - 08:50 UhrVor 4 Jahren aktualisiert
0
0
Speechless - S01 Trailer (English) HD
3:16
SpeechlessAbspielen
© ABC
Speechless
Heute startet auf dem US-amerikanischen Sender ABC die neue Sitcom Speechless. Darin geht es um die Familie DiMeo, die sich nicht nur mit innerfamiliären Problemen herumschlagen muss, sondern auch mit ihrer Vorurteil behafteten Umwelt.

Es ist September und das heißt, in den USA starten wieder gefühlte tausend neue Serien. Eine von ihnen ist die Sitcom Speechless von Scott Silveri. Darin begleiten wir die fünfköpfige Familie DiMeo durch ihren Alltag. Mutter Maya (Minnie Driver) regelt mit ihrem lockeren Mundwerk nahezu jede Situation, Vater Jimmy (John Ross Bowie) unterschätzt sich durchgehend selbst. Natürlich gibt es bei den DiMeos auch ein Teenager-Mädchen (Kyla Kenedy) und den jüngsten Sohn (Mason Cook), der im Schatten des mittleren Kindes J.J. (Micah Fowler) nahezu verschwindet. J.J. leidet nämlich unter Zerebralparese , weswegen sein Wohl immer wieder Dreh- und Angelpunkt des familiären Treibens ist.

Der Trailer zu Speechless lässt Großes hoffen. Der Witz kommt nicht zu kurz und doch vergisst die Serie scheinbar nicht, die relevanten Fragen zu stellen, welche die Situation der DiMeos aufwirft. Zu hoffen wäre es, und das nicht nur für uns Zuschauer. Friends-Autor Scott Silveri hätte auch mal wieder einen Serienhit verdient. Nachdem er mit dem Spin-off Joey eine Bauchlandung hingelegt hat, ist auch die Show Perfect Couples nicht alt geworden. Zuletzt zeigte er mit Go On sein Feingefühl, hat jedoch vergessen, dem Zuschauer den letzten Funken Mitgefühl abzuringen. Ob ihm dies mit der Dramödie Speechless nun gelingt, bleibt abzuwarten.

  • Serienstart: Speechless
  • Sender: ABC
  • Zeit: ab dem 21.09.2016 immer Mittwochs

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News