Soy Nero - Drama mit hochaktueller Thematik jetzt auf DVD und Blu-ray

05.05.2017 - 08:50 UhrVor 4 Jahren aktualisiert
0
0
Soy Nero - Trailer (Deutsch) HD
1:53
Soy NeroAbspielen
© Neue Visionen Filmverleih GmbH
Soy Nero
Das packende Drama Soy Nero rund um einen Jugendlichen aus Mexiko, der die amerikanische Staatsbürgerschaft um jeden Preis erlangen möchte, ist ab dieser Woche fürs Heimkino erhältlich.

Schon mehrere Male hat es Nero (Johnny Ortiz) vergeblich versucht, doch nun scheint es zu klappen. Die Grenzkontrolleure sind abgelenkt und der 19-Jährige flieht über die Grenze von Mexiko in die USA. Er möchte sich ein neues Gesetz zunutze machen, um die amerikanische Staatsbürgerschaft zu erlangen. Damit will Nero seine eigene Identität im Land der unbegrenzten Möglichkeiten endlich finden. Als er schließlich der Armee beitritt, scheint er seinem Ziel nur augenscheinlich näher zu kommen. In dem Wirrwarr seiner abenteuerlichen Reise droht Nero den Überblick zu verlieren, welcher Nationalität er sich eigentlich zugehörig fühlt.

Noch mehr Filme: Alle weiteren Heimkinostarts der Woche

Der Spielfilm des iranischen Regisseurs Rafi Pitts lief 2016 im Wettbewerb der Berlinale und greift ein altes und immer noch aktuelles Thema auf: die Grenze zwischen den USA und Mexiko. Die USA fürchten die unkontrollierte Einwanderung aus den umliegenden lateinamerikanischen Staaten und macht sie unter anderem für Bandenkriege und Drogenhandel verantwortlich. Gerade durch den aktuellen amerikanischen Präsidenten Donald Trump rückt das viel diskutierte Thema, vielleicht mehr noch als 2016, in das internationale Rampenlicht.

Rafi Pitts will mit seinem Film, der auf wahren Ereignissen basiert, auf die Absurdität solcher Grenzen aufmerksam machen. Im Gespräch mit Deutschlandradio Kultur erklärt er, was er mit Soy Nero ergründen wollte:

Ich habe das nicht als Kritik an den USA gemeint, sondern das war einfach der Ausgangspunkt für diese Geschichte, weil ich verstehen wollte, wie es dazu kommt. Die Amerikaner sind ja besessen von ihrer Wirtschaft und ihrer Wirtschaftskraft und die Latinos tragen dazu bei, dass Amerika ein so mächtiges Land ist. Und dennoch schotten sie sich mit Mauern gegen die Latinos ab. Diese Absurdität fand ich interessant.

Politisch Interessierte und Drama-Fans kommen hier gleichermaßen auf ihre Kosten. Soy Nero ist ab heute, dem 05.05.2017, auf DVD und Blu-ray erhältlich.

Sind für euch politische Inhalte in Filmen reizvoll?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News