Community

Skyrim — Die versteckten Verbesserungen der Special Edition

01.11.2016 - 11:11 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
0
0
The Elder Scrolls V: Skyrim
© Bethesda
The Elder Scrolls V: Skyrim
Das Skyrim-Remaster kann sich sehen lassen. Mit einer Menge grafischer Upgrades und Konsolen-Mods tauchen wir noch tiefer in die Welt von Himmelsrand ein. Doch nicht alle Verbesserungen fallen uns sofort auf.

Viele freuen sich bereits über die Special Edition zu The Elder Scrolls V: Skyrim, die vor einigen Tagen endlich erschienen ist. Neben der Möglichkeit, Mods endlich auch auf den Konsolen-Versionen nutzen zu können, gibt es eine ganze Reihe von Grafikverbesserungen, die sich im Remaster sehen lassen. Ein YouTuber macht jetzt in seinem Video auf die eher versteckten Verbesserungen aufmerksam.

Brodual  stellt uns in seinem Video fünf Verbesserungen vor, die wir während unserer Reise durch Himmelsrand vielleicht gar nicht wahrgenommen hätten. Beispielsweise regnet und schneit es nicht mehr durch Überdachungen hindurch und die Berge am Horizont flimmern dank Z-Fighting-Fix nicht mehr.

The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition erschien am 28. Oktober für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Aktuelle News