Community
Gestochen

Setvisit bei Stung

30.10.2015 - 08:50 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
1
4
Setvisit zu StungAbspielen
© moviepilot
Setvisit zu Stung
Stung ist ein Horror-Creature-Feature mit riesigen Wespen, das von der deutschen Produktionsfirma RatPack in einem kleinen Ort bei Berlin gedreht wurde. Die Macher von Stung haben uns eingeladen, einen Tag beim Dreh dabei zu sein und hinter die Kulissen zu blicken.

Wie jedes Jahr veranstaltet Mrs. Perch (Eve Slatner) eine schicke Gartenparty in ihrer abgelegenen Villa auf dem Land, unterstützt durch die beiden Catering-Mitarbeiter Paul (Matt O'Leary) und Julia (Jessica Cook). Plötzlich wird einer der Gäste von einer Wespe gestochen. In kürzester Zeit reift eine Larve in seinen Körper heran und eine riesige Wespe bricht aus seiner Brust aus.

Auch unser YouTube-Kollege Daniele Rizzo ist in einer kleinen Rolle zu sehen, denn er ist kein Neuling bei Stung. Im ersten Concept-Trailer wurde er schon eindrucksvoll von einer Riesenwespe gejagt.

Diesen Donnerstag kam der Film in die deutschen Kinos und wir wurden eingeladen, einen Tag am Set dabei zu sein und den Riesenwespen beim Drehen über die Schulter zu schauen. Produzent Benjamin Munz hat uns herumgeführt.

Habt ihr Angst vor Insekten? Oder habt ihr schon einmal übernatürlich große Wespen gesehen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News