Verstärkung für Aaron Paul

Rapper tritt in Need For Speed-Film aufs Gas

Need For Speed
© EA Sports
Need For Speed

Wie Billboard berichtet, bekommt das Cast der Videospieladaption Need for Speed musikalischen Zuwachs. Rapper Kid Cudi, mit bürgerlichem Namen Scott Mescudi, wird neben Breaking Bad -Serienstar Aaron Paul auf die Rennpiste gehen.

Die Arbeit an einem Filmset ist für den Musiker kein Neuland. Er gab sein Schauspieldebut in der HBO-Serie How to make it in America und ist demnächst in der romantischen Indie-Komödie Two Night Stand zu sehen. Via Twitter ließ der Rapper bereits wissen, dass er sich sehr auf seine neue Aufgabe freue und bedankte sich bei Dreamworks für das in ihn gesetzte Vertauen. It`s insane!, so der Hip-Hop-Künstler, der bereits zwei Alben in den Top 10 der amerikanischen Billboardcharts unterbringen konnte.

Need For Speed ist eine Verfilmung der gleichnamigen Videospielreihe von EA Sports, obwohl es sich nicht um eine Adaption eines bestimmten Rennens oder einer Spielsituation handeln soll. Als Vorbild dienen wohl auch die erfolgreichen Filme der The Fast and the Furious -Reihe, die mittlerweile bereits fünf Teile umfasst und bald in die sechste Runde gehen soll. Der Actionfilm soll in den 1970er Jahren spielen und somit auch eine Hommage an die Auto-Filme ihrer Zeit wie den Kultfilm Two Lane Blacktop – Asphaltrennen von Monte Hellman darstellen.

Mehr: Breaking Bad-Star startet in Need for Speed durch

Regie bei Need For Speed führt Scott Waugh, der mit dem Actionthriller Act of Valor um eine Navy-SEAL-Einheit jüngst seinen ersten Spielfilm inszeniert hat. Das Drehbuch hat John Gatins verfasst, der zuvor bereits die Vorlage für das Fliegerdrama Flight beisteuerte. Geplanter Kinostart in den USA ist der 7. Februar 2014, wann wir uns von den Schauspielkünsten des Rappers Kid Cudi auf der Leinwand überzeugen können, steht hingegen noch nicht fest.

Freut ihr euch schon auf Need For Speed?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Rapper tritt in Need For Speed-Film aufs Gas
Ab 18. Juli im Kino!Anna
4314ac0ea6ee45228366d7cd3ccb7963