Netflix schenkt uns das Horrorfilm-Event des Sommers: Drei Wochen lang pures Grauen

19.05.2021 - 15:45 UhrVor 19 Tagen aktualisiert
2
0
Fear Street - Trilogy Teaser Trailer (English) HD
1:14
Fear StreetAbspielen
© Netflix
Fear Street
Der Juli steht ganz im Zeichen des Horrors bei Netflix. In drei aufeinanderfolgenden Wochen veröffentlicht der Streaming-Dienst die komplette Fear Street-Trilogie. Wir haben den ersten Trailer für euch.

Mit dem ersten Trailer zur Fear Street-Trilogie kündigt sich das außergewöhnlichste Horrorevent des Jahres an. Innerhalb von drei Wochen veröffentlicht Netflix eine komplette Filmreihe - das hat es in der Geschichte Streaming-Diensts noch nicht gegeben.

Das Fear Street-Epos setzt sich aus drei Filmen zusammen, die zu unterschiedlichen Zeiten spielen, jedoch eine große Geschichte erzählen, die alle Figuren miteinander verbindet. Grundlage sind die gleichnamigen Horrorgeschichten von R.L. Stine.

Fear Street auf Netflix: Ein 300 Jahre altes Grauen erwacht

Die Handlung beginnt im Jahr 1994. Im der beschaulichen Kleinstadt Shadyside, die sich im Herzen von Ohio befindet, entdeckt eine Gruppe von Jugendlichen, dass die grausamen Ereignisse, die ihre Heimat plagen, alle in einem Zusammenhang stehen.

Hier könnt ihr den Trailer zur Fear Street-Trilogie schauen:

Fear Street - Trilogie Teaser Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Daraufhin begeben sich die Jugendlichen begeben auf Spurensuche und wir tauchen in das Jahr 1978 ein, wo wir mehr über die Hintergründe des Grauens erfahren. Der nächste Zeitsprung führt uns im Jahr 1666 direkt zu den Wurzeln des Bösen.

Der Veröffentlichungsplan für die Fear Street-Trilogie bei Netflix sieht folgendermaßen aus:

Fear Street

Inszeniert wurden alle drei Filme von Leigh Janiak, die zuvor an Horrorserien wie Outcast und Scream mitgearbeitet hat. Ursprünglich sollten die Fear Street-Trilogie letztes Jahr ins Kino kommen, jeder Film mit einem Monat Abstand zu seinem Vorgänger.

Aufgrund der Corona-Pandemie konnte dieser Plan jedoch nicht umgesetzt werden. Im August 2020 sicherte sich Netflix die weltweiten Vertriebsrechte für die gesamte Trilogie und veröffentlicht sie nun auf seiner eigenen Plattform.

Wie gefällt euch der Trailer zur Fear Street-Trilogie auf Netflix?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News