Community
Update

Nach 30 Jahren: Die Simpsons stehen angeblich vor dem Aus

29.11.2019 - 14:10 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
27
1
Die Simpsons - Trailer (Deutsch)
0:20
Die SimpsonsAbspielen
© Fox
Die Simpsons
Die Simpsons ist eine der langlebigsten Serien überhaupt. Jetzt hat einer der kreativen Köpfe hinter der Kultfamilie verraten, dass sie bald zu Ende sein soll.

Update: Der aktuelle Showrunner der Simpsons, Al Jean, hat die Äußerungen von Danny Elfman dementiert. Sein Statement: "Ohne Mr. Elfman beleidigen zu wollen, aber wir produzieren gerade Staffel 32 und wir planen nicht, danach aufzuhören." (via Digital Spy )

Die ursprüngliche Nachricht: Die Simpsons wirkt wie eine unendliche Geschichte. Seit nun schon knapp 30 Jahren sorgt die gelbe Familie rund um das dümmliche Oberhaupt Homer für Lacher auf der ganzen Welt. Die Simpsons sind Kult, doch ein mögliches Ende stand aufgrund der langen Lebensdauer der Serie auch immer wieder zur Debatte.

Bald sollen die Bewohner von Springfield aber tatsächlich in Ruhestand gehen, zumindest wenn es nach einem der wichtigsten kreativen Köpfe der Simpsons-Geschichte geht.

Simpsons-Komponist kündigt Ende der Serie an

Danny Elfman ist einer der einflussreichsten Komponisten der Filmgeschichte. Er wurde vier Mal für den Oscar nominiert (für Good Will Hunting, Men in Black, Big Fish und Milk), ist vor allem für seine Arbeiten mit Tim Burton bekannt (Batman, Edward mit den Scherenhänden, Sleepy Hollow) und hat auch die legendäre Titelmelodie von Die Simpsons verfasst.

Die Simpsons

In einem Interview mit der Website Joe  hat Danny Elfman nun behauptet, dass die Kultserie kurz vor ihrem Ende stehen würde. Er wurde dort gefragt, was er von den Vorwürfen halten würde, dass Die Simpsons ihren Höhepunkt schon lange überschritten hätten, und sie endlich abgesetzt werden sollten. Seine Antwort war überraschend:

Nach dem, was ich gehört habe, geht es zu Ende. Also wird dieser Streit auch zu Ende gehen. [...] Ich weiß es nicht sicher, aber ich habe gehört, dass sie in ihr letztes Jahr geht.

Nach Staffel 32 könnte das Ende von Die Simpsons bevorstehen

Leider ist das auch schon alles, was Danny Elfman zu dem Thema gesagt hat. Es wird also nicht ganz klar, woher er die Informationen hat. Wir sollten die Aussage also mit Vorsicht genießen. Zwar hat Danny Elfman sicher weit verzweigte Kontakte in der Industrie, an Die Simpsons dürfte er aber schon lange nicht mehr gearbeitet haben.

Die Simpsons

Ganz abwegig ist eine mögliche Absetzung der Simpsons allerdings nicht. Tatsächlich war sie in der Vergangenheit immer wieder ein Gesprächsthema. Vor allem die Übernahme des Simpsons-Senders Fox durch Disney in diesem Jahr sorgte für Ungewissheit, wie es mit der Serie weitergehen würde.

Aktuell läuft die 31. Staffel in den USA. Staffel 32 wurde auch schon bestellt und startet voraussichtlich im Herbst 2020. Wie es weitergeht, ist noch ungewiss. Zumindest laut Danny Elfman, dürfte mit der wohl beliebtesten Zeichentrickfamilie der Welt aber bald endgültig Schluss sein.

Was haltet ihr davon, dass Die Simpsons wohl zu Ende gehen soll?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News