Community
Regie-Debüt

Matt Damon dreht seine eigene Flucht vor dem Gesetz

09.05.2011 - 15:05 Uhr
5
5
Matt Damon in Hereafter - Das Leben danach
© Warner Bros.
Matt Damon in Hereafter - Das Leben danach
Sein Kumpel Ben Affleck hat es ihm schon eine Weile vorgemacht, nun will auch Matt Damon unter die Regisseure gehen. Sein Debüt plant er mit dem eher ungewöhnlichen Gangsterfilm Father Daughter Time: A Tale of Armed Robbery and Eskimo Kisses.

Zuletzt haben wir Matt Damon im Science Fiction-Film Der Plan auf der großen Leinwand sehen können. Wie Deadline berichtet, erwartet uns bald auch das Regie-Debüt des US-Mimen. Wie schon vor ihm sein Kindheitsfreund Ben Affleck, setzt sich auch Matt Damon in den Regie-Stuhl. Den Oscar haben die beiden mit ihrem Drehbuch für Good Will Hunting ja schon 1998 gewonnen. Da sind die Erwartungen für Matt Damons erstes Regie-Projekt natürlich dementsprechend hoch.

Für 800.000 Dollar kaufte Warner Bros. das Skript mit dem langen Titel Father Daughter Time: A Tale of Armed Robbery and Eskimo Kisses. Matt Damon hat Interesse bekundet, dabei nicht nur die Hauptrolle, sondern auch den wichtigsten Platz auf dem Regie-Stuhl zu übernehmen. Die Rechte am Drehbuch von Father Daughter Time waren heiß umkämpft. Auch Paramount, Fox und ein paar kleinere Studios bemühten sich darum, die Story von Matthew Aldrich (Cleaner – Sein Geschäft ist der Tod) aufzukaufen.

Der Inhalt klingt nach einer etwas ungewöhnlichen Gangster-Geschichte: Ein Vater und seine Tochter sind auf der Flucht vor der Polizei, nachdem sie gemeinsam Verbrechen in drei US-Bundesstaaten begangen haben. Die Stimmung des Roadmovies soll düster, aber trotzdem spielerisch sein, sagt Aldrich selbst. Mit Father Daughter Time hat sich Matt Damon also keinen für das Studio typischen Action-Film ausgesucht. Wir können wohl eher mit einem Drama voller starker Charaktere rechnen. Wahrscheinlich wird Matt Damon den Film auch mit seiner eigenen Produktionsfirma Pearl Street co-produzieren.

Jetzt seid ihr gefragt: Denkt ihr, Matt Damon kann die doppelten Anforderungen von Regie und Hauptrolle erfüllen? Und wen könntet ihr euch als seine verbrecherische Tochter vorstellen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News