Marvel stellt neues Avengers-Team auf Disney+ vor: Sogar der böse Doctor Strange ist dabei

07.10.2021 - 09:05 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
4
0
What If...? - S01 Trailer (Deutsch) HD
2:19
AvengersAbspielen
© Disney
Avengers
Die 1. Staffel der neuen Marvel-Serie What If...? gipfelt mit der Vereinigung eines neuen Avengers-Teams. Hier erfahrt ihr, welche Superheld:innen dazugehören.

Das letzte Mal, dass sich die Avengers auf der großen Leinwand versammelt haben, liegt inzwischen über zwei Jahre zurück. Auf Disney+ hat sich dafür in der heutigen Folge von What If...? ein neues Team geformt, um die Welt zu retten. Im ersten Staffelfinale der Animationsserie müssen sich die Superheld:innen gegen Ultron verbünden.

Hier könnt ihr die neue What If-Folge streamen
Zu Disney+
Jetzt Abo sichern

Die 9. Folge der 1. Staffel von What If...? schließt damit an die vorherigen Ereignisse an. Nachdem wir in den letzten Wochen hauptsächlich alleinstehende Marvel-Abenteuer erlebt haben, laufen im Finale die einzelnen Geschichte zusammen. What If...? ist damit ähnlich strukturiert wie die erste Phase des Marvel Cinematic Universe.

Neues Avengers-Team stellt sich Ultron auf Disney+

In What If...? ist es allerdings nicht Nick Fury, der die Superheld:innen zusammentrommelt. Stattdessen beschließt der Watcher, dass es höchste Zeit ist, in die Geschehnisse einzugreifen und den Lauf der Geschichte zu lenken. Sein Avengers-Team hört auf den Namen Guardians of the Multiverse und setzt sich aus folgenden Figuren zusammen:

  • Captain Carter
  • Star-Lord T’Challa
  • Party-Thor
  • King Killmonger
  • Gamora
  • Strange Supreme

Hier könnt ihr Yves' Video-Recap zum What If...?-Finale schauen:

What If: Unspektakuläres Finale einer lahmen Serie | Folge 9 Recap
Abspielen

Besonders spannend ist, dass es sich bei bei der Gamora aus dem What If...?-Finale um eine Variante handelt, der es offenbar geglückt ist, sich gegen ihren Vater Thanos durchzusetzen und ihn zu besiegen. Dieser spannende Informationsfetzen könnte uns bereits verraten, was in der 2. Staffel von What If...? auf uns zukommt.

Brad Winderbaum, der als Executive Producer an der Entstehung der Marvel-Serie beteiligt ist, verriet bereits im August, dass die 1. Staffel um eine Episode gekürzt werden musste, die nun Teil der zweiten Runde ist. Bei dieser Episode könnte es sich um Gamoras alternatives Abenteuer im Marvel-Multiversum handeln.

Podcast für Marvel-Fans: Ist Loki die beste MCU-Serie?

Die neue Marvel-Serie Loki bei Disney+ verändert das Superhelden-Universum wie keine davor. Denn Loki stellt die Weichen für einen wichtigen neuen Bösewicht und die Entdeckung des Multiversums im MCU.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Im Podcast sprechen wir darüber, was Loki für die Zukunft des Marvel-Universums bedeutet und welche Stärken und Schwächen sie hat. Außerdem steht die Frage im Raum: Ist Loki nicht nur die wichtigste, sondern auch die beste Serie im MCU?

*Bei diesem Link zu Disney+ handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr Moviepilot. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Wie hat euch das Finale der 1. Staffel von What If...? gefallen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News