Politiker und ihre Lügen

Kevin Spacey wird kriminell erfolgreich

Kevin Spacey in Das Leben des David Gale
© Universal
Kevin Spacey in Das Leben des David Gale

“Lobbyisten sind bekannt für ihre routinierte, charismatische und schnell-sprechende Art. Aber keiner war bisher so gut, wie Jack Abramoff (”Kevin Spacey (Kevin Spacey)“:/people/kevin-spacey). Es gibt nichts auf der Welt, dass er nicht tun würde, für seine liebreizende Frau Pam (”Kelly Preston (Kelly Preston)“:/people/kelly-preston) und die gemeinsamen Kinder. Pam schließt sich mit Jacks Vater zusammen, um ihn runter zu bringen und dazu zu bewegen, mal etwas vorsichtiger sein – aber sie raffen es nicht: Jack ist ein echter Hustler. Natürlich kann er nicht alles alleine machen. Sein Schützling Michael Scanlon (”Barry Pepper (Barry Pepper)“:/people/barry-pepper) nimmt ihm einiges an Arbeit ab. Michael ist jung, er steht auf Party und liebt Geld noch mehr als Jack es schon tut. Er arbeitet hart, um seine verwöhnte Verlobte Emily (”Rachelle Lefevre (Rachelle Lefevre)“:/people/rachelle-lefevre) glücklich zu machen. Die Geschäftsidee der beiden Männer ist simpel: Sie bestechen, erpressen und machen Versprechungen, die sie nicht einhalten werden – am Ende stehen sie damit immer auf der Gewinnerseite. Sie beherrschen Washington D.C., kontrollieren Senatoren und Kongressabgeordnete und beeinflussen wichtige Entscheidungen für die gesamte USA.” (traileraddict)

Soviel zum vielversprechenden Pressetext von Bagman (Casino Jack). spike meinte bisher über der Film, er sei “genau wie Casino von Martin Scorsese, nur ohne Politiker.”

Kevin Spacey wird die Hauptrolle spielen in dem Polit-Thriller, der sich mit der Korruption in den USA beschäftigt – der Trailer zeigt zumindest schon mal nicht viel Gutes über den Politiker an sich. Der Film hieß eine Zeit lang Casino Jack, hat aber wohl wegen des Films Casino Jack and the United States of Money von Alex Gibney Ärger bekommen. Bagman beruht halbwegs auf einer wahren Geschichte.

George Hickenlooper (Factory Girl) führt Regie und Norman Snider schrieb das Drehbuch. Bagman soll spätestens Anfang 2011 in die US-amerikanischen Kinos kommen.

Erhaltet Einblick in die dunkle Seite der (wahren) Macht mit dem ersten Trailer von Bagman:

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Kevin Spacey wird kriminell erfolgreich
Ab 27. Februar im Kino!Der Unsichtbare