Community
Mitmachen und gewinnen

Kein zu weites Feld: Effi Briest auf DVD absahnen

C
14.07.2009 - 14:30 Uhr
0
0
© moviepilot-Montage: Khesrau Behroz
Pünktlich zum DVD-Start von Effi Briest, der Literaturverfilmung nach Theodor Fontane, verlosen wir drei Exemplare des Films und packen noch jeweils ein Buch dazu. moviepilot bildet!

Einige wenige Bücher haben das Privileg, in der Schule gelesen zu werden. Und auch wenn die Schülerinnen und Schüler das vielleicht eher nervig finden, so ist das doch für den Schriftsteller so etwas wie ein Ritterschlag. Würde Theodor Fontane heute noch leben – ihm würden die Schultern vor lauter Ritterschlägen schmerzen. Sein Roman Effi Briest gehört zum Kanon eines jeden Deutschunterrichts und wurde schon mehrmals verfilmt. Die aktuellste Version von Hermine Huntgeburth mit Julia Jentsch und Sebastian Koch in den Hauptrollen ist nun frisch auf DVD erschienen.

Wir bei moviepilot nehmen unseren nicht vorhandenen Bildungsauftrag sehr ernst und wollen nicht nur täglich über Megan Fox, Homosexualität und Harry Potter berichten, sondern auch dafür sorgen, dass ihr klassische Literatur lest.

Deswegen verlosen wir zum DVD-Start von Effi Briest am 23. Juli 2009 nicht nur drei Exemplare der Silberscheiben, sondern auch drei Exemplare des Buches von Theodor Fontane in der Reclam -Version. Ihr müsst dafür einfach nur folgenden Satz möglichst pfiffig, witzig und kreativ abschließen:

„Ach, Luise, laß … das ist ein zu [hier einsetzen]!“

Eure Antwort schickt Ihr zusammen mit Eurem moviepilot-Usernamen und Eurer Adresse (wir versprechen, sie nur im Gewinnfall zu benutzen und keine Schandtaten damit anzustellen) unter dem Stichwort „Weites Feld“ bis zum 28. Juli 2009 an gewinnen[at]moviepilot.de. Die nach Empfinden der Redaktion witzigste und kreativsten Einsendungen gewinnen.

Weitere Informationen zum Film gibt es auf der offiziellen Internetseite.

Es gelten unsere allgemeinen Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele, die ihr HIER nachlesen könnt. Einsendeschluss ist der 28.07.2009. Wir bedanken uns bei Constantin Film und Reclam für die Bereitstellung der Preise.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News