Obi-Wan-Serie bringt ikonischen Star Wars-Schauplatz zurück: Die neuen Bilder sehen sehr verdächtig aus

20.04.2021 - 16:15 UhrVor 23 Tagen aktualisiert
3
0
Obi-Wan Kenobi und Anakin Skywalker
© 20th Century Studios/Disney
Obi-Wan Kenobi und Anakin Skywalker
Seit Anfang April laufen die Dreharbeiten zur Obi-Wan Kenobi-Serie. Die neusten Set-Bilder deuten die Rückkehr eines der wichtigsten Star Wars-Orte überhaupt an.

Die Drehabreiten zur Obi-Wan Kenobi-Serie laufen auf Hochtouren. Anfang April ist die erste Klappe gefallen. Passend dazu wurde ebenfalls der Cast enthüllt. Neben dem von Ewan McGregor verkörperten Jedi-Ritter bringt die neue Star Wars-Serie drei weitere aus den Prequels bekannt Figuren zurück.

Star Wars: Obi-Wan Kenobi bringt uns zurück nach Tatooine

Darüber hinaus sind in den vergangenen Tagen diverse Schnipsel ins Internet gelangt, die Einblicke in die Dreharbeiten gewähren. Der neuste dieser Schnipsel stammt von Noah Outlaw, Co-Host des Star Wars-Podcasts Kessel Run Transmissions. Auf Twitter zeigt er zwei Schnappschüsse, die sehr wahrscheinlich das Kenobi-Set zeigen.

Entdeckt das riesige Star Wars-Universum auf Disney+
Zu Disney+
DealMit Obi-Wan und Co.

Zu sehen ist die Hinterseite einer Gebäudestruktur, die perfekt auf Tatooine passt. Noah Outlaw legt nahe, dass es sich hierbei um das Lars-Anwesen handelt - also jener Ort, an dem die Sternensaga vor über vier Dekaden ihren Anfang genommen hat, als Luke Skywalker sehnsuchtsvoll in den Sonnenuntergang blickt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Zum Vergleich: So sieht das Zuhause der Lars-Familie in Krieg der Sterne aus.

Krieg der Sterne

Bestätigt ist die Information nicht. Die Kuppel könnte definitiv ein Teil der Feuchtfarm sein, die wir zuletzt auch in Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers im Kino gesehen haben. Womöglich handelt es sich aber auch um ein anderes Gebäude, das irgendwo im heißen Wüstenstand von Tatooine steht und nur als Kulisse dient.

Noch mehr Tatooine in der Obi-Wan Kenobi-Serie

Immerhin wird sich Obi-Wan in seiner Serie nicht nur an einem Ort aufhalten. Vor zwei Wochen machte etwa das nachfolgende Set-Video im Internet die Runde. Es zeigt gleich eine ganze Reihe an Lehmbauten, die nahelegen, dass uns die Obi-Wan Kenobi-Serie in mindestens eine größere Stadt auf Tatooine entführt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Alles, was wir über die Serie wissen, deutet dennoch stark darauf hin, dass das Lars-Anwesen auftauchen wird. Nicht nur befindet sich Obi-Wan zu dieser Zeit auf Tatooine, um auf den jungen Luke Skywalker aufzupassen. In der Castliste tauchen ebenfalls die Namen von Joel Edgerton und Bonnie Piesse auf.

In den Prequels waren sie als Owen und Beru Lars zu sehen. Sie nehmen Luke nach den verheerenden Ereignissen von Episode 3 bei sich auf und ziehen ihn groß. Wie auch immer die Handlung der Obi-Wan Kenobi-Serie genau aussieht, sie wird diesen Umstand sicherlich streifen, wenn nicht sogar zu einem zentralen Star Wars-Konflikt machen.

In den nächsten Wochen und Monaten werden dazu sicherlich mehr noch mehr Infos durchsickern. Bis die Obi-Wan Kenobi-Serie auf Disney+ startet, müssen wir uns aber mindestens bis 2022 gedulden.

Star Wars-Podcast über The Mandalorian Staffel 2

In der 2. Staffel von The Mandalorian tauchen zahlreiche beliebte Star Wars-Figuren auf. Macht das die Serie besser? In dieser Folge von Streamgestöber diskutieren wir die Frage.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Dafür spricht Jenny mit den beiden Star Wars-Experten Yves und Matthias. Im Podcast erfahrt ihr nicht wichtige Hintergrundinfos über die Gastauftritte. Wir diskutieren auch, ob sich Staffel 2 steigert und was uns in Staffel 3 erwartet.

*Bei diesem Link zu Disney+ handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr Moviepilot. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Freut ihr euch auf die Rückkehr nach Tatooine?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News