Goldene Palme

Filmfestspiele Cannes: Das sind die Gewinner des Festivals 2019

Parasite gewinnt die Goldene Palme der Filmfestspiele von Cannes 2019
© Koch Media
Parasite gewinnt die Goldene Palme der Filmfestspiele von Cannes 2019
Moviepilot Team
the gaffer Jenny Jecke
folgen
du folgst
entfolgen
Stellvertretende Chefredakteurin bei Moviepilot, schreibt am liebsten über Game of Thrones und Filme, die in Hongkonger Nudel-Restaurants spielen.

Die 72. Internationalen Filmfestspiele von Cannes sind Geschichte und der Südkoreaner Bong Joon-ho geht als Preisträger der Goldenen Palme hervor. Bong gewann den wichtigsten Preis des Festivals für seine sozialkritische Thriller-Komödie Parasite.

"Snowpiercer-Regisseur Bong Joon-ho hat mit Parasite einen seiner besten Filme gedreht", lautete mein Fazit zum Palmen-Gewinner Parasite, dessen arbeitslose Helden sich wie in einem Heist Movie ins Leben einer reichen Familie einschleichen.

Damit gewann einer der Kritikerlieblinge des Festivals die Goldene Palme. Zu den weiteren Preisträgern zählen Antonio Banderas, der die Auszeichnung als bester männlicher Darsteller für Almodóvars Leid und Herrlichkeit erhielt sowie Emily Beecham als beste Darstellerin für den Sci-Fi-Thriller Little Joe.

Cannes: Keine Preise für Quentin Tarantino und Terrence Malick

Regisseur Alejandro González Iñárritu (Birdman) bestimmte mit seiner Jury dieses Jahr über den Gewinner des internationalen Wettbewerbs. Dabei überraschte die Jury mit einigen Entscheidungen, darunter der Preis für Emily Beecham sowie die Regie-Auszeichnung für Young Ahmed von den Dardenne-Brüdern, der bei der Kritik gemischt aufgenommen wurde.

Mati Diop wurde zur Freude vieler für ihr Debüt Atlantics mit dem Grand Prix der Jury ausgezeichnet und Céline Sciamma erhielt den Drehbuchpreis für das gefeierte historische Drama Portrait of a Lady on Fire.

Leer gingen dagegen Quentin Tarantinos Once Upon a Time in Hollywood mit Leonardo DiCaprio und Brad Pitt sowie Terrence Malicks Ein verborgenes Leben aus.

Im folgenden findet ihr die Preisträger des Festivals von Cannes 2019 und jene aus den unabhängigen Nebenreihen.

Die Preisträger im Wettbewerb der 72. Internationalen Filmfestspiele in Cannes:

Goldene Palme: Parasite von Bong Joon-ho
Grand Prix: Atlantics von Mati Diop
Jury-Preis: Bacurau und Les Misérables
Preis für die Regie: Jean-Pierre & Luc Dardenne für Young Ahmed
Preis für die Darstellerin: Emily Beecham aus Little Joe
Preis für den Darsteller: Antonio Banderas für Leid und Herrlichkeit
Preis für das Drehbuch: Céline Sciamma für Portrait of a Lady on Fire
Besondere Erwähnung: It Must Be Heaven von Elia Suleiman

Camera d'Or - Bester Erstlingsfilm im Programm des Festivals: Our Mothers von Cesar Diaz

Weitere Preise im Rahmen des Festivals in Cannes

Alle Welt achtet natürlich auf den Wettbewerb und seine Goldene Palme. Zum offiziellen Programm gehört jedoch auch die Reihe Un Certain Regard, die seit 1978 "originelle und ungewöhnliche Filme" präsentiert, wobei sich gestandene Filmemacher und Veteranen abwechseln.

Weiterhin findet ihr im Folgenden eine Auswahl der Preise der unabhängigen Reihen Directors' Fortnight und Woche der Kritik, traditionsreiche Programme, die parallel zum Festival ablaufen.

Un Certain Regard (Auswahl):

Un Certain Regard-Preis: The Invisible Life of Euridice Gusmao von Karim Ainouz
Un Certain Regard Darsteller-Preis: Chiara Mastroianni für Chambre 212
Un Certain Regard Preis für die Regie: Kantemir Balagov für Beanpole

Queer Palm: Portrait of a Lady on Fire

Preise der Quinzaine des Réalisateurs:

European Cinemas Label Award: Alice and the Mayor von Nicolas Pariser
SACD Award: An Easy Girl von Rebecca Zlotowski

Preise der Semaine de la Critique (Auswahl):

Nespresso Grand Prize: I Lost My Body von Jeremy Clapin
SACD Award: Our Mothers von Cesar Diaz

Preis der Internationalen Kritiker-Vereinigung FIPRESCI:

Wettbewerb: It Must Be Heaven von Elia Suleiman
Un Certain Regard: Beanpole von Kantemir Balagov
Quinzaine/Semaine: The Lighthouse von Robert Eggers

Die 72. Internationalen Filmfestspiele von Cannes fanden vom 14.05.2019 bis zum 25.05.2019 statt. Moviepilot war vor Ort und hat über die besten Filme des Festivals berichtet.

Was haltet ihr von den Preisträgern der diesjährigen Filmfestspiele von Cannes?

Moviepilot Team
the gaffer Jenny Jecke
folgen
du folgst
entfolgen
Stellvertretende Chefredakteurin bei Moviepilot, schreibt am liebsten über Game of Thrones und Filme, die in Hongkonger Nudel-Restaurants spielen.
Deine Meinung zum Artikel Filmfestspiele Cannes: Das sind die Gewinner des Festivals 2019
A81f99bf2a8f47c783a15c09871fb408