Community

Fack Ju Göhte - So dreist wurde beim Remake kopiert

01.04.2018 - 12:00 Uhr
4
0
Fack Ju Göhte von No Manches FridaAbspielen
© Constantin Film / Pantelion Films
Fack Ju Göhte von No Manches Frida
Heute Abend gibt es die Free-TV-Premiere von Fack Ju Göhte 2 im deutschen Fernsehen zu sehen. Zeit zu schauen, wie es um die ausländischen Remakes der Filmreihe von Bora Dagtekin bestellt ist.

Die Komödie Fack ju Göhte über einen kleinkriminellen Pseudo-Lehrer, der nach einem Gefängnisaufenthalt an seine Beute gelangen möchte und dafür eine Anstellung als Lehrer in Kauf nimmt, lockte 2013 über 7,4 Millionen Besucher in die deutschen Kinos. Der kommerzielle Erfolg wurde 2015 mit dem Nachfolger Fack ju Göhte 2 mit über 7,7 Millionen Kinogängern noch mal übertroffen und bescherte ihm damit noch vor seinem Vorgängerfilm Platz vier der erfolgreichsten deutschen Kinofilme. So ein nationaler Erfolg bleibt nicht lange unentdeckt und so dauerte es nicht lange, bis die Meldung kam, dass ein internationales Remake geplant sei.

Fast 1:1 kopiert

Die US-mexikanisch-deutsche Koproduktion No Manches Frida (dt. "Erzähl' keinen Scheiß, Frida") kam am 02.09.2016 in die amerikanischen Kinos, kurz gefolgt von Kinostarts in Chile und natürlich Mexiko. Bereits nach kurzer Sichtung fällt auf: Da wurde fast 1:1 kopiert. Nicht nur das im Titelbild zu sehende Kinoplakat sieht dem Original verblüffend ähnlich, auch ganze Szenen wurden fast identisch von der Vorlage übernommen. Auch bei No Manches Frida ist eine Fortsetzung geplant.

Fack Ju Göhte / No Manches Frida

Auch der Trailer unterstreicht diesen Eindruck und ist dem Trailer des deutschen Originals frappierend ähnlich. Fast Szene für Szene wird sich hier an der deutschen Vorlage bedient:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

YouTube Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Aus Zeki wird im Remake Ezequiel "Zequi" Alcántara, der in einer nach Malerin Frida Kahlo benannten Schule sein Unwesen treibt. Mit Hilfe des deutschen Erfolgsrezepts spielte No Manches Frida in den USA und Mexiko laut Box Office Mojo  jeweils 11 Millionen Dollar ein, ein beachtliches Ergebnis für einen Film, der im US-Markt auf Spanisch mit englischen Untertiteln gezeigt wurde. In Mexiko zählt die Komödie zu den erfolgreichsten einheimischen Filmen überhaupt.

Doch das deutsche Original lief nicht nur hierzulande, sondern wurde mit synchronisierten oder untertitelten Fassungen auch in Tschechien, Ungarn, Frankreich, Kanada, Polen, Italien und Argentinien gezeigt. Fack ju Göhte 2 ist heute, um 20:15 auf ProSieben zu sehen

So heißt Fack Ju Göhte im Ausland:

  • Englisch: Suck Me Shakespeer
  • Serbien: Fak ju Gete
  • Frankreich: Un prof pas comme les autres
  • Italien: Fuck you, prof!
  • Rumänien: Fak iu profule!
  • Polen: Szkolna imprezka
  • Tschechien: Fakju pane uciteli

Werdet ihr euch Fack ju Göhte 2 heute im Fernsehen anschauen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News