Unsterblicher Igel

Es wird weiterhin Sonic-Spiele für Heimkonsolen geben

Der Igel gibt wohl niemals auf
© Sega
Der Igel gibt wohl niemals auf

Der japanischen Website 4Gamer teilte Takashi Iizuka, Papa und Projektleiter der Sonic-Spiele, nun mit, dass kein Grund zur Sorge bestehen müsse: Der blaue Igel werde weiterhin auf den Konsolen einen festen Platz haben. Gerüchte, die behaupteten, dass Sonic in Zukunft ausschließlich auf mobilen Geräten, also Smartphones, erscheinen werde, stößt damit der Entwickler entschieden vor den Kopf.

Zuletzt mussten sich Sonic-Fans mit Sonic Boom: Rise of Lyric herumschlagen, das zwar noch für eine Heimkonsole erschien, aber dem Sonic Boom-Franchise angehört, das viel Wert auf Mobile legt. Abgesehen davon ist das Spiel alles andere als unterhaltsam. Zu Sonics Verteidigung sei allerdings auch gesagt, dass der Titel nicht von Iizukas Team, sondern einem externen Studio entwickelt wurde. Die Qualität der Sonic-Spiele blieb zudem zwar auf der Strecke — die Schuld der Erfinder scheint dies aber nicht zu sein.

Wir müssen abwarten, was die Zukunft bringt — aber wollt ihr überhaupt noch mehr von Sonic?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Ich weiß doch auch nicht.
Deine Meinung zum Artikel Es wird weiterhin Sonic-Spiele für Heimkonsolen geben