Es - Teil 2: Kinostart des Sequels der Stephen King-Verfilmung steht fest

Es
© Warner Bros. Entertainment
Es

Die Neuverfilmung Es nach dem Roman von Stephen King ist weiterhin ein voller Erfolg an den Kinokassen. Kritiker und Fans sind gleichermaßen begeistert von dem Horrorfilm, der sich um eine Gruppe von Kindern dreht, die sich selbst als Außenseiter empfinden. Ihnen begegnet der furchteinflößende Horrorclown Pennywise. Mit dem noch titellosen zweiten Teil soll sich laut Regisseur Andy Muschietti einiges ändern. Der Film wird dann wahrscheinlich in der Gegenwart spielen und einen neuen Blickwinkel auf die Ereignisse freigeben. Bis wir das zu sehen bekommen, wird es gar nicht mehr so lange dauern. Warner Bros. gab laut Hollywood Reporter bekannt, dass Es - Teil 2 in den USA am 06.09.2019 in den Kinos starten wird.

Erneut setzt das Studio auf den bisher stiefmütterlich behandelten September-Termin, nachdem Es ohne Inflationsbereinigung der bisher erfolgreichste Filmstart im September wurde. Für den zweiten Teil, der ebenfalls auf dem Buch basiert, unterzeichnete der Es-Autor Gary Dauberman vor Kurzem wieder einen Vertrag. Noch unbestätigt, aber sehr wahrscheinlich, ist die erneute künstlerische Mitwirkung von Regisseur Muschietti. Die Produzenten des ersten Teils kehren ebenfalls zurück: Barbara Muschietti, Roy Lee, Dan Lin, Seth Grahame-Smith und David Katzenberg.

Freut ihr euch schon auf Es - Teil 2?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
"Wenn wir wegen dir draufgehen, bring ich dich um!"

Deine Meinung zum Artikel Es - Teil 2: Kinostart des Sequels der Stephen King-Verfilmung steht fest